Emtron electronic GmbH

Vertrieb von elektronischen Komponenten. Führender Anbieter von Stromversorgungskomponenten wie Netzteile und DC/DC Wandler.

Emtron electronic GmbH Webshop

Emtron electronik vertreibt Netzteile über einen Magento-Webshop mit bidirektionaler Dynamics NAV-Integration und profitiert dabei von automatisiertem Datenaustausch und effizienten Prozessen.

Logo Guth GmbH

Als Auftragsfertiger entwickelt und produziert die Guth GmbH individuell auf Kunden abgestimmte Hochspannungsprojekte.

Logo Jetter AG

Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Steuerungssystemen für Maschinen und Anlagen

Logo Fichtner GmbH & Co. KG

Die Fichtner GmbH & Co. KG schätzt in über 50 Ländervertretungen die weltweit einheitlichen Standards und Funktionalität der ERP-Software KUMAVISION project.
1.600 Mitarbeiter / 130 User

 

Logo iiyama Deutschland GmbH

iiyama Deutschland GmbH ist weltweit führender Hersteller von Monitoren und Displays und profitiert in seinen 11 Ländervertretungen von der umfangreichen Grundfunktionalität der ERP-Software von KUMAVISION.
1.000 Mitarbeiter / 60 User

Logo Metabowerke GmbH

Die Metabowerke GmbH, Hersteller von Elektrowerkzeugen für den professionellen Einsatz, ist in 25 Ländern vertreten und steuert seinen internationalen Vertrieb und Service mit Microsoft Dynamics NAV.
1.800 Mitarbeiter / 380 User

Logo Pfannenberg GmbH

Die Pfannenberg GmbH fertigt und vertreibt weltweit Systemlösungen. Bei geringem Administrationsaufwand nutzt das Unternehmen die durchgängige ERP-Software-Lösung von CRM bis PPS.
300 Mitarbeiter / 145 User

Logo Theo Förch GmbH & Co. KG

Die Theo Förch GmbH & Co. KG vertreibt Werkstattbedarf. Das Unternehmen benötig ein System, das in verschiedenen Landessprachen verfügbar ist und baut auf die Erfahrung der KUMAVISION.
1.700 Mitarbeiter / 500 User

Logo VOITH TURBO GmbH & Co. KG

Die VOITH TURBO GmbH & Co. KG entwickelt und produziert Kupplungs- und Bremssysteme. Das Unternehmen nutzt die ERP-Software, um in 30 Ländern die Prozesse für Vertrieb und Service zu standardisieren.
3.800 Mitarbeiter / 300 User

Logo ZF Friedrichshafen AG

Die ZF Friedrichshafen AG arbeitet in ihren weltweit auf 29 Länder verteilten Organisationen mit der ERP-Software von KUMAVISION und schätzt KUMAVISION als starken Partner mit internationaler Erfahrung.
55.050 Mitarbeiter / 800 User

Logo aktion hoffnung

Die aktion hoffnung, Hilfe für die Mission GmbH ist eine Hilfsorganisation der Diözese Augsburg und von missio in München. Sie unterstützt seit mehr als 25 Jahren Entwicklungsprojekte in Afrika, Südamerika, Asien und Osteuropa. Für die Kleidersammlungen und  Container wurden zur Unterstützung der vertrieblichen Prozesse und Verwaltung der mannigfaltigen Kundenkontakte eine CRM-Lösung mit Microsoft Dynamics CRM konzipiert und entwickelt.

Logo Cluster Mechatronik & Automation e.V.

Der Cluster Mechatronik & Automation bietet Plattform und Forum zur Definition und zur Umsetzung von Maßnahmen, die dem Fortschritt der Mechatronik und der angrenzenden Fachgebiete dienen. KUMAVISION optimierte die Vertriebsprozesse und bildete im CRM ein effizientes Kontakt- und Aktivitätenmanagement ab.

Turck

Seit über 50 Jahren ist Turck der Spezialist für industrielle Automationslösungen. Mit Dynamics CRM schafft das Unternehmen mehr Effizienz und Transparenz in Marketing und Vertrieb.

Logo Advanced Composite Engineering

ACE hat sich auf die Realisierung von Leichtbaustrukturen aus allen Faserverbundwerkstoffen für die Automobil- und Luftfahrtindustrie spezialisiert.
Ca. 120 Mitarbeiter / 25 User

Logo alfer aluminium

Die alfer® aluminium Gesellschaft mbH ist Marktführer für Aluminium-Profile in Europa. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie wird eingesetzt, um ein integriertes System mit internationaler Ausrichtung zur optimierten Nutzung der Ressourcen zu schaffen.
Ca. 300 Mitarbeiter / >165 User

Logo Allweier

Die Allweier Präzisionsteile GmbH ist Spezialist für CNC-Drehen, -Fräsen, -Schleifen sowie Montage von Baugruppen. Das Unternehmen nutzt KUMAVISION für die Fertigungsindustrie, beispielsweise zur durchgängigen und lückenlosen Abbildung ihrer Geschäftsprozesse, Produktion und Anbindung an Kundenportale.
180 Mitarbeiter / 40 User

Bellmer GapCon

Von der Siebpartie über die Pressen- und Trockenpartie bis hin zur Aufrollung liefert Bellmer GapCon Papiermaschinen für alle Prozessschritte. Intern stellt die ERP-Branchensoftware von KUMAVISION für die Fertigungsindustrie einen reibungslosen Ablauf zwischen den Abteilungen sicher.

Logo Culimeta Automotive Darmstadt GmbH

Die Culimeta Automotive Darmstadt GmbH beliefert mit ihren Wärmeabschirmblechen und Schallabsorbern große Teile der deutschen Automobilindustrie. Der Zulieferer entschied sich für KUMAVISION ERP für die Fertigungsindustrie, da die ERP-Lösung branchentypische Automotive-Funktionalitäten bereits im Standard mitbringt. Zudem verbessern integrierte Workflows die Planungssicherheit.

Logo Elektro Projekt

EP Elektro Projekt plant und realisiert Automatisierungslösungen, daneben entwickelt und produziert das Unternehmen elektrotechnische Komponenten. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie bietet eine hohe funktionale Abdeckung des Anforderungsprofil und konnte dank intuitiver Bedienung ohne großen Schulungsaufwand eingeführt werden.
100 Mitarbeiter / 45 User

Krekeler & Losch

In engem Kontakt: Krekeler & Losch setzt auf KUMAVISION ERP und sorgt so für mehr Transparenz.

Logo LST

Von Beginn an hat sich der Auftragsfertiger LST auf die kundenindividuelle Blechbearbeitung spezialisiert. Ob Einzelteil, Großserie, Biege- oder Schweißkonstruktion, Platine oder Komplettmontage: LST beliefert deutschland- und europaweit Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.
50 Mitarbeiter / 20 User

Logo LUDO FACT

LUDO FACT ist Europas größter unabhängiger Spieleproduzent und beliefert weltweit über 170 Spieleverlage. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie deckt dabei die komplette Prozesskette ab: Von Einkauf über Produktion, Konfektion, Verpackung bis hin zum Versand.
200 Mitarbeiter / 75 User

Logo MTI Mischtechnik International

Die MTI Mischtechnik International GmbH ist führender Hersteller von Mischanlagen für Kunststoffe, chemische Produkte und Fasermassen. Der Auftragsfertiger entwickelt und produziert am Standort Detmold kundenindividuelle Mischanlagen mit einer ausgesprochen hohen Fertigungstiefe.
Ca. 70 Mitarbeiter / >25 User

Logo NDT

NDT Systems & Services entwickelt, fertigt und betreut stationäre und mobile Prüfsysteme, außerdem führt das Unternehmen weltweit Pipelineinspektionen durch. KUMAVISION für  Projektfertiger bietet als bereichsübergreifende ERP-Lösung branchenspezifische Module für Projektfertiger, integrierte Qualitätssicherung, sowie eine Anbindungsmöglichkeit der Entwicklungsabteilung.
Ca. 500 Mitarbeiter / 50 User

Logo Otec

OTEC ist Hersteller von Oberflächenreinigungstechnik. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie ermöglicht schnelle betriebswirtschaftliche Auswertungen und Statistiken.
100 Mitarbeiter / 50 User

Logo Pfannenberg

Pfannenberg stellt Systemlösungen für die Schaltschrank-Klimatisierung sowie optische und akustische Warn- und Notsignale her. KUMAVISION für die Auftragsfertigung wird als durchgängige Lösung vom CRM bis PPS mit Logistik, Ressourcen- und Kapazitätsplanung eingesetzt.
> 400 Mitarbeiter / > 200 User

Taconova

Die Taconova Group AG mit Sitz in der Schweiz ist ein führender Hersteller von innovativen hydraulischen Lösungen für Heizungs-, Sanitär- und Solarenergieanwendungen in Wohn- und Gewerbeimmobilien. Mit KUMAVISION ERP vernetzt Taconova Vertrieb und Produktion in der Schweiz, Deutschland und Tschechien.

Logo UTT

Das Unternehmen aus Krumbach produziert hochspezialisierte Gewebe in den Bereichen Airbag- und Mobiletech-Gewebe, Farbbänder, Fallschirm- und Spinnakergewebe, Leichtgewebe, Schutzbekleidung und Peel Ply.
Ca. 200 Mitarbeiter / 60 User

Logo Antalis

Anbieter von Verpackungsmaterial, -maschinen, - lösungen und- dienstleistungen.

350 Mitarbeiter in 15 Ländern

arko

235 Filialen, 3.500 Verkaufsstellen, eine Software: arko optimiert Filial- & Großhandel mit LS Retail und KUMAVISION.

Bachofen

Als führender Distributor für industrielle Automation in der Schweiz liefert die Bachofen AG Komponenten rund um den Maschinen- und Anlagenbau. Taktgeber im Unternehmen ist seit Kurzem die ERP-Branchenlösung für den technischen Grosshandel von KUMAVISION.

Genesis

Genesis Import ist einer der führenden Importeure für Offroad- und Pick-up-Zubehör. Auch bei der ERP-Software verlässt das Familienunternehmen die eingefahrenen Wege: Genesis erweitert Microsoft Dynamics 365 Business Central als Cloud-Lösung zielgerichtet mit Apps aus dem Microsoft AppSource und setzt dabei auf die Beratung und Begleitung durch KUMAVISION.

Logo IPGansow

Hersteller und Händler von Industriereinigungsmaschinen. Großunternehmen aus der Industrie, Hotels, Flughäfen, Einzelhandelsketten, Kaufhäuser, Krankenhäuser oder Gebäudereinigungsfirmen setzen auf die hochwertigen Geräte von Gansow.
100 Mitarbeiter / 65 User

Kemapack

Die Kemapack GmbH beliefert Kunden in Deutschland und Europa mit Maschinen und Verbrauchsmaterial für Transportverpackungen. Das Ziel in der IT-Landschaft: immer up to date bleiben, um für die Digitalisierung gewappnet zu sein. Deshalb brachte das Unternehmen seine KUMAVISION Branchenlösung für den Großhandel auf den aktuellen Stand.

Kraemer Baumaschinen

Mit der Einbindung der IoT-fähigen Cloud-Plattform Microsoft Azure baut der Baumaschinenspezialist aus Rheda-Wiedenbrück sein Serviceportfolio aus und entwickelt neue Geschäftsmodelle. In enger Zusammenarbeit mit KUMAVISION wurde das Pilotprojekt umgesetzt.

Logo NordCap

Großhändler für die Bereiche Kühl-, Koch- und Spültechnik in den Branchen Gastronomie, Großküche, Ladenbau und Lebensmittelindustrie.
85 Mitarbeiter / 81 User

Logo PDS

Die PDS GmbH gehört mit einem Jahresumsatz in zweistelliger Millionenhöhe zu den führenden Unternehmen auf dem Gebiet der mobilen Informationstechnologien. Die ERP-Software KUMAVISION für den Großhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV optimiert bereichsübergreifend die Prozesse und sorgt so für mehr Kundenfreundlichkeit.

Logo Förch

Vertrieb von Werkstattbedarf, Montage- und Befestigungsartikel an Kfz-, Bau-, Industrie- und Betriebswerkstätten.
Ca. 1.700 Mitarbeiter / 500 User in 16 Ländern

Asskea

Im Herzen Deutschlands entwickelt und produziert ASSKEA hochwertige Medizintechnik und vertreibt diese weltweit. Für die umfassende Produktion im regulierten Umfeld setzt das Unternehmen aus Gebesee bei Erfurt auf die ERP-Branchensoftware von KUMAVISION für die Medizintechnik auf Basis von Microsoft Dynamics.

Logo Dermatologikum

Rund 180 Mitarbeiter arbeiten beim Dermatologikum Hamburg in den Bereichen Dermatologie, Allergologie, plastische Chirurgie, Labordiagnostik und Gefäßchirurgie. Als Software zur Unternehmenssteuerung führte die Klinik KUMAVISION ERP mit Workflowsteuerung und Dokumentenmanagement ein.

Logo Dreve

In bestechender Form: Die Dreve-Firmengruppe setzt für ihr komplexes Einfühtungsprojekt auf die Branchenlösung von KUMAVISION für Medizin-Produktehersteller.

Logo Kardion

Von 0 auf 100 in wenigen Wochen: Medizintechnik-Start-up Kardion startet mit KUMAVISION durch

Logo Ortheg

ORTHEG, eine Einkaufsgenossenschaft für Sanitätshäuser, orthopädische Werkstätten und Orthopädie-Schuhtechniker, wickelt Handel mit KUMAVISION ERP ab.

Logo VitalAir

Die VitalAire GmbH ist als bundesweit tätiges Service- und Dienstleistungsunternehmen seit vielen Jahren eine feste Größe in der respiratorischen Heimtherapie. Um die digitale Transformation voranzutreiben, setzt VitalAire auf die ERP-Branchensoftware von KUMAVISION.

Alight

Mehr Transparenz, weniger Kosten: Alight kalkuliert, plant und steuert Projekte mit KUMAVISION project365.

Fichtner

Die Fichtner-Gruppe ist eines der führenden Planungs- und Beratungsunternehmen für Infrastruktur-Dienstleister mit Schwerpunkt Ver- und Entsorgungswirtschaft. Bei der eigenen IT vertraut Fichtner seit über zwanzig Jahren auf KUMAVISION. Gemeinsam treiben sie die digitale Transformation im Unternehmen voran.

Immobilien Zentrum Regensburg

Die Immobilien Zentrum Unternehmensgruppe (IZ) in Regensburg begleitet mit seinen rund 60 Mitarbeitern alle Phasen des Lebenszyklus einer Immobilie. Um bei den sehr komplexen und langen Projektphasen die Übersicht zu behalten, setzt das IZ auf die ERP-Branchensoftware der KUMAVISION für Projektdienstleister auf Basis von Microsoft Dynamics 365.

Logo Kornhäuser

Konhäuser deckt die Anforderungen des Laden- und Messebaus sowie der Objekteinrichtung mit der ERP-Software von KUMAVISION ab - national wie international.

Planlicht

Die planlicht GmbH & Co. KG bietet ihren Kunden Produkte und Services rund um moderne Beleuchtungssysteme an, die weltweit Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Privathäuser erhellen. Um die Unternehmenskennzahlen ins rechte Licht zu rücken, führt der Beleuchtungsexperte die Business-Intelligence-Lösung Power BI mit KUMAVISION ein.

Logo RAM

Der Ingenieurdienstleister RAM Engineering und Anlagenbau führt KUMAVISION ERP auf Basis Microsoft Dynamics NAV in sehr kurzer Zeit ein.

Reha Assist

Der Dienstleister Reha Assist organisiert die Versorgung von Patienten mit der ERP-Branchensoftware von KUMAVISION

Logo TGW

Der Projektdienstleister arbeitet mit KUMAVISION in allen Unternehmensbereichen von Projektplanung über Kalkulation bis hin zu Einkauf und Finanzbuchhaltung.

Logo Reifen Meisen

Reifengroßhändler und Meisterbetrieb mit PKW-, LKW- und Motorrad-Service. Spezialist für den Offroad-Bereich. 48 Mitarbeiter / 32 User in Solingen

Logo Euromaster

Reifen, Räder und Service: Euromaster setzt auf die Branchensoftware incadea.fastfit für den Reifenhandel und KUMAVISION als ERP-Partner.

Logo GDHS

Der Franchisegeber GDHS (Premio, Quick & HMI) setzt beim Rollout seiner Warenwirtschaft für 300 Betriebe auf KUMAVISION als Partner

Logo Reifen Müller

Reifen Müller ist im Groß- und Einzelhandel mit Reifen und Zubehör sowie in der Runderneuerung von Nutzfahrzeugreifen tätig. 350 Mitarbeiter an 30 Montage- und Servicestationen.

Logo Reifen Wagner, Hallstadt

Reifen Wagner deckt das gesamte Reifensortiment ab: PKW-, Nutzfahrzeug- und Motorradreifen sowie Felgen und Autoservice. 150 Mitarbeiter / 60 User in Zentrale und 16 Filialen.

Logo Flensburger Brauerei

Alles in einer ERP-Software: Großhandel, Leergutverwaltung, Biersteuerberechnung, Vertragsverwaltung mit Gastronomen und Getränkefachgroßhändlern.

deenit