Herausforderungen meistern

ERP-Software für die Medizintechnik

Sicher in die Zukunft

Verstärkte regulatorische Anforderungen, zunehmende internationale Konkurrenz, anhaltender Fachkräftemangel, neue Kundenanforderungen, schneller technologischer Wandel: In der Medizintechnik sind Sie Tag für Tag mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert.

Die ERP-Branchensoftware von KUMAVISION unterstützt Sie dabei, nicht nur Ihr Tagesgeschäft effzienter zu gestalten, sondern auch das Wachstum und damit die Zukunftssicherheit Ihres Unternehmens erfolgreich voranzutreiben.

  • Jederzeit compliant: ISO 9001-zertifiziert, validierungsfähig Validierungsfähig nach MDR und ISO 13485, normkonformes Releasemanagement
  • Best-Practice: über 350 branchenspezifische Funktionen und Workflows
  • Integrierte Lösung: Warenwirtschaft, Fertigung, Lager & Logistik, QS/QM, Service und Finanzbuchhaltung in einer Software
  • Zukunftssicher: Die Technologieplattform Microsoft Dynamics 365 ermöglicht die einfache Erweiterung mit CRM-Lösungen (Vertrieb, Service, Marketing), Business Intelligence, Office und IoT – ganz ohne Datensilos.

KUMAVISION: Der Gold-Standard für die Medizintechnik

Mehr Effizienz

Mehr Effizienz

Automatisierte Prozesse entlasten Ihre Mitarbeitenden von zeitaufwendigen Routineaufgaben. Erledigen Sie alle Aufgaben in einer Software – ganz ohne Datensilos. Binden Sie Kunden und Lieferanten elektronisch an.

Mehr Best-Practice

Mehr Best-Practice

Nutzen Sie den Gold-Standard für die Medizintechnik. Über 300 Best-Practice-Prozesse vermeiden zeit- und kostenaufwendige Individualentwicklungen und ermöglichen so eine kurze Time-to-Value.

Mehr Transparenz

Mehr Transparenz

Steuern Sie Ihr Unternehmen mit Kennzahlen in Echtzeit. Bleiben Sie jederzeit auskunftsfähig. Erkennen Sie drohende Engpässe bereits im Vorfeld, um rechtzeitig Maßnahmen ergreifen zu können.

Mehr Compliance

Mehr Compliance

Ob ISO 13485, MDR oder FDA: Mit ERP-Branchensoftware von KUMAVISION bilden Sie normative Anforderungen zuverlässig ab, entlasten Ihre Mitarbeitenden von zeitaufwendigen Routineaufgaben und sind optimal auf Audits vorbereitet.

Mehr Zukunft

Mehr Zukunft

Erschließen Sie neue Märkte mit neuen Geschäftsmodellen wie Pay-per-Use oder Predictive Maintenance. Reagieren Sie flexibel auf geänderte Kundenanforderungen. Erhalten Sie jederzeit Zugriff auf führende Microsoft-Technologie.

Mehr Möglichkeiten

Mehr Möglichkeiten

DMS-Lösungen inklusive Workflow-Management, CRM für Service, Vertrieb und Marketing, Business Intelligence, mobile Apps, IoT ... Mit KUMAVISION stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Schnell, einfach, branchenorientiert.

Einfach alles. Alles einfach.

Die ERP-Branchensoftware von KUMAVISION ist voll validierungsfähig und unterstützt Sie unternehmensweit dabei, regulatorische Anforderungen wie ISO 13485:2016, MDR, GAMP5, UDI, MDSAP, FDA, ... zu erfüllen.
  • Compliance-Unterstützung (ISO, MDR, GMP oder FDA)
  • Abgestuftes Nutzer-Berechtigungskonzept
  • Vier-Augen-Prinzip mit Workflows zur Genehmigung
  • Audit-Trail (lückenlose Nachverfolgung von Änderungen)
  • Qualitätsmanagement (QM)
  • Risiko- und Reklamationsmanagement (FMEA)
  • Integriertes, revisionssicheres Dokumentenmanagementsystem (DMS)
  • Lieferantenbewertung
  • Rückverfolgung von Serien- und Chargennummern (Traceability)
  • Unique Device Identification (Datensätze, Etikettendruck, Upload in GUDID)
  • Elektronische Geräteakte (Medical Device File)
  • Validierung der KUMAVISION-Software und der Entwicklungsprozesse
Darüber hinaus begleiten wir Sie bei der Validierung Ihres Unternehmens und Ihrer Prozesse nach nationalen wie internationalen Normen.
Setzen Sie neue Geschäftsmodelle wie Pay-per-Use oder Predictive Maintenance mit der ERP-Software von KUMAVISION einfach um. Die Microsoft-Technologieplattform bietet Ihnen mit Azure IoT eine weitreichende IoT-Integration, um Geräte bei Kunden oder Maschinen in der Fertigung herstellerübergreifend mit der Branchensoftware zu verbinden.
  • Transparente Fertigung
  • QS-/QM-Dokumentation
  • Pay-per-Use
  • Predictive Maintenance
  • Überwachung von Transport- und Lagerbedingungen

Die Branchensoftware verwaltet bzw. generiert alle UDI-relevanten Informationen wie Device Identifier (DI) und  Production Identifier (PI). Während es sich bei dem DI um einen fixen, ISO-basierten Code zur Identifikation des Artikels und des Herstellers handelt, werden variable Daten wie Serien- und Chargennummer oder das Ablaufdatum vom ERP-System im PI hinterlegt.

UDI-konforme Etiketten lassen sich über NiceLabel direkt aus der Branchensoftware ausgeben, dabei werden neben Klartext u. a. maschinenlesbare 1D- und 2D-Barcodes im GS1- und HIBC-Standard unterstützt.

Zusätzlich ist der Upload in die GUDID-Datenbank (Global Unique Device Identification Database) direkt aus der ERP-Software möglich.

  • Rechtsverbindliche Kennzeichnung
  • Automatisierte UDI-Workflows (Unique Device Identifier)
  • Flexibler Etikettendruck bzw. Direktmarkierung
  • Integrierter GUDID-Upload
  • Keine doppelte Datenpflege, keine Medienbrüche

Das in die ERP-Software nahtlos integrierte Dokumentenmanagementsystem (DMS) unterstützt und entlastet Unternehmen beim Umgang mit Dokumenten und Daten aller Art. Dokumente lassen sich über eine Matrix einfach klassifizieren und direkt Produkten bzw. Produktlinien zuordnen. Dabei wird der gesamte Produktlebenszyklus berücksichtigt und im DMS abgebildet.

Die für Audits erforderlichen Dokumente lassen sich praktisch auf Knopfdruck bereitstellen. Zusätzlich wird KUMAVISION den automatisierten Upload in Online-Portale für Remote-Audits und Zulassungen anbieten.

  • DMS als Single Point of View für alle Dokumente im Unternehmen
  • Flexible Workflows für Freigabeprozesse, Aktualisierung und Verteilung von Dokumenten in allen Unternehmensbereichen
  • Systemgesteuerte Verwaltung von Zeichnungen, Zulassungsdokumenten, Konformitätsbescheinigungen, Lieferantennachweisen, Zertifikaten und Bedienungsanleitungen
  • Sicherstellung der rückverfolgbaren Zuordnung bis auf Komponentenebene über den gesamten Produktlebenszyklus im DMS
  • Verwaltung von Prüfaufträgen, Besuchsberichten, Reparaturnachweisen oder Dokumentationen im Rahmen von FMEA- und CAPA-Maßnahmen
  • Automatisierte Ausgabe, z. B. Lieferschein inklusive Konformitätsnachweis und QS-Prüfergebnissen
Ob Produktion, Einkauf, Verkauf, Vertrieb, Entwicklung, Logistik oder Service: KUMAVISION unterstützt Sie dabei, die Anforderungen der Medical Device Regulation (MDR) sicher einzuhalten. Dabei berücksichtigt die Branchensoftware den gesamten Produktlebenszyklus. 

Die zahlreichen Compliance- und QS-relevanten Funktionen sammeln alle erforderlichen Daten in einem zentralen System. Intelligente Assistenten führen die Anwender sicher durch die Vorgangs- und Datenerfassung, automatisierte Workflows entlasten die Anwender von zeitaufwendigen Routineaufgaben.

Die digitale Stammakte (Device Master Record/Medical Device File) sammelt alle für das jeweilige Produkt Dokumente über das in die Branchensoftware integrierte DMS.

  • Digitale Stammakte inklusive revisionssicherer Ablage und Audit Trail
  • Verwaltung und Überwachung von Zulassungen
  • Automatische Erinnerung vor Ablaufdatum
Nutzen Sie die Vorteile einer mobilen Außendienstanbindung mit Apps. 

  • Vereinfachte Abstimmung von Innen- und Außendienst
  • Digitale Dokumentation inklusive Signatur
  • Vollständiger Zugriff auf Kunden- und Gerätehistorie
  • Direkte Veranlassung von Folgeprozessen (Bestellung von Ersatzteilen, Lieferung von Austauschgeräten etc.)
  • Effiziente Einsatzplanung
  • Offline-fähige Apps für Tablet und Smartphone
  • Mobile Erfassung von Arbeitszeiten
Die ERP-Software bietet eine lückenlose Rückverfolgbarkeit von Serien- und Chargennummern über den gesamten Produktlebenszyklus. Medizinprodukte-Hersteller und Medizinprodukte-Händler profitieren dabei von einer Rückverfolgbarbeit bis auf auf Komponentenebene. 

Serien- und Chargennummern werden vom ERP-System verwaltet bzw. generiert. Dabei sind auch komplexe Szenarien wie "Gerät im Gerät" abbildbar, wenn beispielsweise ein Gerät mehrere seriennummernpflichtige Komponenten enthält. Die Traceability beim Austausch von Komponenten im Rahmen von Reparaturen wird

Der optionale Einsatz von Scannern beschleunigt die Erfassung von Chargen- und Seriennummern und steigert die Prozessqualität in Produktion sowie Warenein- und Ausgang. Bei der Ausgabe ist neben Etiketten (NiceLabel, Bartender) und Lieferscheinen etc. auch die Ansteuerung von Lösungen zur Direktmarkierung möglich.
Moderne CRM-Lösungen ermöglichen es, nicht nur bisher papierbasierte Prozesse in Vertrieb, Marketing und Service zu digitalisieren, sondern gleichzeitig die Kundenbeziehung zu stärken, die Mitarbeitenden von zeitaufwendigen Routineaufgaben zu entlasten und durch eine einheitliche Prozesslandschaft die Unternehmenssteuerung zu verbessern.

  • Zentrale Abrufbarkeit aller Kundeninteraktionen
  • Steuerung und Auswertung aller Vertriebsaktivitäten
  • Einfache Zielgruppenbestimmung für Marketing-Kampagnen
  • Steuerung von Serviceaktivitäten im Außendienst
  • Verwaltung von internen Schulungen und Zertifizierungen
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Veranstaltungen aller Art
Treffen Sie operative und strategische Entscheidungen auf ebenso aktuellen wie belastbaren Kennzahlen.
KUMAVISION bietet Ihnen exakt auf die Anforderungen der Medizintechnik-Branche zugeschnittene Business-Intelligence-Lösungen auf Basis von Microsoft Power BI. Branchenspezifische Kennzahlen, Reports und Auswertungen sind bereits enthalten.
Unternehmen können so schnell mit einer Business-Intelligence-Lösung starten und diese individuell erweitern bzw. anpassen.

Für alle Unternehmensbereiche, für alle Anforderungen

Jeder Unternehmensbereich hat andere Anforderungen an die ERP-Software. Die ERP-Branchenlösung von KUMAVISION ist nicht nur perfekt auf die Anforderungen im regulierten Umfeld maßgeschneidert, sondern bringt für jede Rolle im Unternehmen individuelle Funktionen, Ansichten und Auswertungen mit.
Geschäftsführung
Treffen Sie strategische und operative Entscheidungen auf Basis aktueller Kennzahlen. Setzen Sie neue Geschäftsmodelle wie Pay-per-Use einfach um, erschließen Sie neue Märkte und skalieren Sie Ihr Business:
  • Visualisierung aller relevanten Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung
  • Komfortables Reporting auf Knopfdruck
  • Effizienzsteigerung durch Automatisierung
  • Abbildung von MDR, ISO 13485, UDI, FDA, ...
  • Einfache Integration von CRM- und DMS-Lösungen
  • Zukunftssicherheit durch Microsoft-Technologie
Produktion
Mit KUMAVISION ERP profitieren Sie von durchgängigen Prozessen in der Fertigung und maximaler Transparenz über alle Bearbeitungsschritte hinweg – für eine höchste Produktqualität in time und in budget.
  • Optimierte Produktionsplanung und -steuerung (PPS)
  • Ein- und mehrstufige Fertigungsaufträge
  • Stücklisten mit Versionsverwaltung
  • Fertigung mit Seriennummern
  • Chargenreine Produktion
  • Rückverfolgbarkeit über alle Fertigungsschritte
  • Fremdfertigung mit Beistellung inklusive Sterilisation
Qualitätssicherung
Immer compliant, immer entspannt: Mit KUMAVISION ERP erhalten Sie eine voll validierungsfähige Branchensoftware, die Sie bei der Einhaltung internationaler und nationaler Normen und Vorschriften nachhaltig unterstützt.
  • ISO-, MDR-, GMP-, UDI/EUDAMED- und FDA-Unterstützung
  • Mehrstufige Prüfpläne und integrierte Prüfmittelverwaltung
  • Serien- und Chargennummernverfolgung
  • Durchgehende Rückverfolgbarkeit (Traceability)
  • Dezidiertes Zugriffs- und Änderungsrechtemanagement
  • Mehrstufige Genehmigungsprozesse und 4-Augen-Prinzip
  • Risiko- und Reklamationsmanagement (FMEA)
  • Audit Trail
  • Automatisierte Lieferantenbewertung
Customer Service
Mit der ERP-Lösung von KUMAVISION erhöhen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden, indem Sie Serviceanfragen und Reklamationen schnell und effizient managen. Typische Prozesse wie Warenrücknahme, Ersatzlieferung oder Gutschriftenerstellung werden dabei durch mehrstufige Prozesse abgebildet.

  • Erstellung von Kostenvoranschlägen für interne und externe Reparaturen
  • Automatische Reparaturpreisfindung
  • Abwicklung von Reparaturverträgen
  • Arbeit mit Reparaturstücklisten (kunden- /vorgangsabhängig)
  • Abbildung von Reparaturüberbrückungen
  • Reklamations-/ Beschwerdemanagement mit integrierter Maßnahmensteuerung
  • Verwaltung der Servicewerkstatt und Fremdaufbereitern
  • Sicherheitstechnische Kontrolle (STK) und Wartungsmanagement
  • Offlinefähige Service-App für eine effiziente Zusammenarbeit zwischen Außendienst und Innendienst
Vertrieb
KUMAVISION ERP liefert für die Vertriebsleitung alle Basisdaten zur effizienten Auswertung und zur zielgenauen Steuerung der Vertriebsaktivitäten.

  • EDI-Tool zum intelligenten Datenaustausch mit Geschäftspartnern und E-Commerce-Portalen (optional)
  • Provisionsverwaltung
  • Rahmenaufträge
  • Auftragserfassung über Kundenhistorie und Wiederbestelllisten
  • Übersichtliches VertriebsCockpit
  • Margenprüfung
  • Genehmigungsworkflows
Einkauf
Als integriertes System bildet die Branchenlösung die kompletten Einkaufsprozesse ab und bietet ein hohes Maß an Automatisierung. Dies spart Zeit und Kosten und steigert die Effektivität.

  • Automatisierte Bestellvorschläge
  • Rahmenverträge
  • Branchenspezifische Preisfindung
  • Optimierter Bestellvorschlag
  • Rechnungsprüfung und Lieferanmahnungen
  • Einfaches Rücksendemanagement
  • Übersichtliche Gutschriftverwaltung / Belastungsanzeigen
  • Integrierte Lieferantenbewertung
  • Bestellbestätigungsmanagement
Finance und Controlling
Kosten und Erträge lassen sich mit der ERP-Software für Medizintechnikfertiger bis zum einzelnen Vorgang transparent und nachvollziehbar aufschlüsseln, Kennzahlen und Auswertungen jederzeit einfach abrufen und visualisieren – inklusive BI-Anbindung.
  • Vollständig integrierte und zertifizierte Finanzbuchhaltung
  • Zentrale Auswertung aller Geschäftsprozesse
  • Inventurbewertung mit Automatismen zur Abwertung
  • Umsatzauswertung zum Zeitpunkt der Lieferung
  • Integrierte Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
  • Variable Abbildung von Steueranforderungen
  • Einlesen von Kontoauszügen und Avisen
  • Konsolidierung
  • XBRL (Extensible Business Reporting Language)
  • Mahn- und Zinswesen
  • Inlands- und Auslandszahlungsverkehr
  • IFRS-Buchungen
  • Work-in-Progress-Bewertungen
  • Anlagenbuchhaltung
Lager und Logistik
Mehr Durchsatz, weniger Kapitalbindung – KUMAVISION optimiert Lager und Logistik nachhaltig und bietet von der Scanner-Anbindung über mehrstufiges Ein- und Auslagern, Multi-Order-Picking, Lagerzonenverwaltung und Etikettendruck bis hin zu Versandanbindung die idealen Werkzeuge.

  • UDI-konformes Labeling
  • Barcodeunterstützte Lagerverwaltung
  • Abbildung von verschiedenen Lagerzonen und -plätzen mit verschiedenen Lagerstrategien wie freie Lagerplatzwahl
  • Außen- und Konsignationslager inkl. Fremdeigentumsverwaltung
  • Unterschiedliche Ein- und Auslagerungsstrategien (z.B. First Expired First Out (FEFO) Prinzip, 2-stufige Kommissionierung)
  • Qualitätssicherung durch Prüfaufträge im Wareneingang inkl. Prüfmittelverwaltung
  • Anbindung von Versanddienstleistern wie DHL, TOF, UPS, TNT, DPD und GLS sowie integrierte Paketverfolgung
  • Stichtagsinventur und permanente Inventur
White Paper Medizintechnik 2025

Medizintechnik 2025 – Erfolgsstrategien für die Zukunft

In diesem White Paper erfahren Sie …

  • Wie Sie die Herausforderungen im reguliertem Umfeld erfolgreich meistern
  • Welche Möglichkeiten zur Automatisierung und Effizienzsteigerung Ihnen eine moderne Branchensoftware für die Medizintechnik eröffnet
  • Wie Sie die Anforderungen von MDR, ISO 13485 und UDI compliant und zeitsparend umsetzen
  • Welche Rolle die Business-Software bei der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen für die Medizintechnikbranche spielt

Aktuelle Themen

infografik_microsoft-dynamics365

Microsoft Dynamics 365: Die weltweit führende Technologieplattform

Cloud-Lösungen gibt es viele. Doch nur die Technologieplattform Microsoft Dynamics 365 bündelt alle relevanten Business-Anwendungen in einem einzigartigen Ökosystem. Alle Anwendungen sind aus der Cloud verfügbar und arbeiten mit einer einheitlichen Datenbasis. Damit verzichten Sie konsequent auf Datensilos.

Mit Microsoft Dynamics 365 passen Sie Ihre IT-Landschaft schnell und einfach an Ihre individuellen Anforderungen an. Reagieren Sie zeitnah auf Veränderungen und führen Sie neue Lösungen dank der Cloud in kurzer Zeit ein. Gleichzeitig profitieren Sie von dem Microsoft-Entwicklungsbudget von jährlich 20 Milliarden US-Dollar und erhalten damit direkten Zugriff auf neue Technologien und Tools.
Mehr erfahren

Cloud ist nicht gleich Cloud!

Jedes Unternehmen hat spezifische Anforderungen, die sich auch in der Auswahl des Betreibermodells widerspiegeln. Es fällt Ihnen schwer, sich für eine Anwendung zu entscheiden? Ob Public Cloud, Private Cloud oder Hybrid-Lösung – wir helfen Ihnen dabei, die richtige Wahl zu treffen.

Public Cloud

Public Cloud

Greifen Sie auf Software-as-a-Service-Angebote (SaaS) zurück, die standardisiert aus der Cloud für viele Branchen bereitgestellt werden. Ihr Vorteil: Schnelle Bereitstellung, attraktive Kosten, einfache Skalierbarkeit und maximale Flexibilität.

Private Cloud

Private Cloud

Nutzen Sie eine Cloud-Umgebung, die exklusiv für Ihr Unternehmen eingerichtet und betrieben wird. Ihr Vorteil: Maßgeschneiderte Cloud-Services, die Ihre individuellen Anforderungen exakt abbilden und an einem Standort Ihrer Wahl bereitgestellt wird.

Hybride Lösungen

Hybride Lösungen

Kombinieren Sie eine oder mehrere Public Clouds mit einer Private Cloud oder einer lokalen Installation (On-Premises). Ihr Vorteil: Sie bestimmen selbst Zeitpunkt und Umfang Ihrer Cloud-Migration und erfüllen strengste Compliance-Anforderungen für sensible Daten.

Logo Medical Mountains
Logo VDMA Mitglied Medizintechnik
Logo ISO 9001
Logo Microsoft Gold-Partner

Erfahren Sie mehr

KUMAVISION-Branchensoftware für die Medizintechnik

Flyer ERP-Software Medizintechnik, Medizinprodukte-Hersteller, Medizinprodukte-Händler

Produktbroschüre

Kontakt

Beratungstermin

deenit
Kontakt