So einfach geht Automatisierung in der Sachbearbeitung

23. September 2021 10:00 – 11:00
Dies ist eine Online-Veranstaltung
Schluss mit Routineaufgaben: Mehr Effizienz durch Automatisierung in der Sachbearbeitung

Automatisierung in der Produktion kennt jeder, aber wie funktioniert das in der Sachbearbeitung?

Routineaufgaben sind nicht nur lästig, sondern binden auch wertvolle Ressourcen. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen anhand der täglichen Aufgaben eines Mitarbeiters aus dem Vertriebsinnendienst, wie Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Technologieplattform Microsoft Dynamics 365 für die Prozessautomatisierung in Ihrem Fertigungsunternehmen nutzen können.

 

Warum Routineaufgaben Sie ausbremsen können

Laut einer aktuellen Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) könnten dem deutschen Arbeitsmarkt im Jahr 2040 bis zu 4,2 Millionen weniger Fachkräfte zur Verfügung stehen als heute. Eine der wichtigsten Aufgaben für Unternehmen besteht daher darin, die vorhandenen Mitarbeiter von Routinetätigkeiten zu entlasten. Die Lösung: Automatisierte Prozesse, die weitgehende ohne manuelle Eingriffe ablaufen. Dadurch steigt nicht nur die Effizienz, sondern auch die Mitarbeiterzufriedenheit.

 

Agenda

  • Die Basis: Integrierte Plattform statt Insellösungen
  • Automatisierung in der Sachbearbeitung
  • Praxisbeispiel: Aufgaben eines Mitarbeiters im Vertriebsinnendienst
    • Microsoft Teams als zentrale Plattform für die tägliche Arbeit
    • Intelligente Workflows mit Power Automate
    • Self Information Services: Bots (PowerVirtual Agent) gekonnt eingesetzt
    • Aktuelle Zahlen auf Knopfdruck dank Power BI

 

Anmeldung

Melden Sie sich jetzt kostenlos an und erfahren Sie in einem praxisorientierten Webinar, wie Sie Ihre Mitarbeiter von Routinetätigkeiten entlasten können.

 
deenit
Kontakt
Kontakt

 +49 800 5862876