Kundenforum und Usergroup Gesundheitsmarkt und Medizintechnik

An beiden Tagen erwarten Sie informative und spannende Fachvorträge rund um Ihre ERP-Branchenlösung für Gesundheitsmarkt und Medizintechnik. Neben den Fachvorträgen rund um Ihre Branchenlösung wird es in diesem Jahr wieder Expertenvorträge zu branchenunabhängigen Themen parallel zur Usergroup geben. Diese finden am zweiten Veranstaltungstag statt. Weiterhin bieten wir Ihnen zweiten Tag spezielle Sessions für Sonstige Leistungserbringer sowie für Händler und Fertiger  Entscheiden Sie individuell, welche Inhalte für Sie interessanter sind und stimmen Sie die Veranstaltung damit noch besser auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ab.

Außerdem können Sie sich an verschiedenen Info- und Diskussionssäulen bei unseren Fachspezialisten und externen Lösungspartnern ausführlich informieren.

Ein gemeinsames Abendessen im Hotel, am Ende des ersten Veranstaltungstages, bietet die ideale Gelegenheit für einen intensiven Meinungsaustausch mit anderen Anwendern und unseren Mitarbeitern in entspannter Atmosphäre. Dazu laden wir Sie herzlich ein!

Kontakt

reck franziska

Franziska Reck
+49 7544 966-391

Gestalten Sie mit uns die digitale Transformation

Agenda

Tag 1: Dienstag, 2. April 2019

12:00 – 13.00 Uhr Registrierung/Stärkung am Mittagsbuffet
13.00 – 14.00 Uhr Live-Präsentation: Die Zukunft ist jetzt - so funktioniert die Microsoft Unified Platform in der Praxis

ERP, CRM, IoT, BI und vieles mehr: Die neue Unified Platform von Microsoft vereint alle wichtigen Business-Anwendungen auf einer einheitlichen Plattform. Entdecken Sie mit uns live die neuen Microsoft-Produkte und erfahren Sie, wie KUMAVISION aus Produkten wie Dynamics 365 Business Central, Power Apps, Flow, Power BI und Office 365 sowie Azure IoT und Azure KI praxisgerechte Lösungen erstellt und diese nahtlos in die Branchenlösungen integriert. Wir nehmen Sie mit auf die Reise in eine neue Welt!

14.30 – 15.00 Uhr Kaffeepause und Networking
15.00 – 16.30 Uhr What´s new KUMAVISON ERP für den Gesundheitsmarkt und Medizintechnik?

In der Healthcare-Usergroup stellen wir Ihnen neue Features und Funktionen der aktuellen Version unserer ERP-Branchensoftware für Gesundheitsmarkt und Medizintechnik vor. Erfahren Sie, wie Sie die aktuellen Herausforderungen des Marktes sowie die verschärften gesetzlichen Anforderungen mit den Lösungen der KUMAVISION erfolgreich umsetzen. Gemeinsam diskutieren wir mit Ihnen die nächsten Schritte in der Weiterentwicklung unserer Branchensoftware. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, wie wir mit internen Veränderungen unserer Unternehmensorganisation zukünftig noch besser auf Kundenwünsche eingehen und die Lösungsumsetzung verbessern werden.

Der Erfahrungsbericht eines "Next Generation"-Kunden rundet die Usergroup ab. Erfahren Sie praxisnah und aus erster Hand, welchen Nutzen das Unternehmen aus der aktuellen Produktversion zieht und wie dort die Software-Einführung erlebt wurde.

16.30 – 17.00 Uhr Kaffeepause und Networking
17.00 – 18.00 Uhr Keynote: All together now!

Die digitale Transformation verlangt von Unternehmen aber auch von ihren Dienstleistern und Partnern ein außerordentlich hohes Maß an Flexibilität, Geschwindigkeit und Wandlungsfähigkeit. Um diese Ziele zu erreichen verfolgen wir gemeinsam mit unserem Partner Microsoft die Strategie einer "Unified Platform":

Anstelle eines monolithischen ERP-Systems, das immer mehr Funktionen in sich vereint, tritt zukünftig das flexible Zusammenspiel zwischen einer schlanken ERP-Lösung und weiteren Business-Applikationen, die alle mit derselben Datenbasis arbeiten.

19.00 – 19.30 Uhr Aperitif und Get-together mit Christoph Sonntag
ab 19.30 Uhr Einladung zum gemeinsamen Abendessen

Tag 2: Mittwoch, 3. April 2019

09:00 – 10:30 Uhr GoBD-konform arbeiten – ein Blick in die Praxis

Der GoBD-Mitverfasser und freie Dozent Dirk-Peter Kuballa (Finanzministerium Schleswig-Holstein) klärt Sie über Mythen und Wahrheiten beim rechtssicheren Umgang mit digitalen Dokumenten auf und zeigt Ihnen die Notwendigkeit eines rechtskonformen, digitalen Archivs.
Erfahren Sie aus erster Hand, wie Sie die Herausforderungen der "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff" optimal angehen.

10:30 – 11:00 Uhr Kaffeepause und Networking
11:00 – 12:30 Uhr Sessions für Händler und Fertiger

11:00 – 11:25*: Ohne geht es nicht! Unterstützung bei der Validierung
Übergangsfrist verpasst? Was muss Ihr Unternehmen beachten, beispielsweise bei einem Update Ihrer ERP-Software? Wir zeigen Ihnen, wie Sie gemeinsam mit KUMAVISION dieses Thema erfolgreich managen.

11:30 – 11:55*: Praxis-Workshop: PowerApps für den Außendienst (Service und Reparatur)
Lernen Sie Microsoft PowerApps in der Praxis kennen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz ohne Programmierkenntnisse schnell und einfach Apps für den Außendienst erstellen. Um den Einsatz von PowerApps im Außendienst zu vereinfachen, haben wir ein Template entwickelt, das sogar offline funktioniert und das Sie unkompliziert an Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen anpassen können.

12:00 – 12:25*: ISO 13485 / ISO 14791: Risikobasierter Ansatz neu definiert mit Maßnahmenkarte und FMEA
Als Folge des risikobasierten Ansatzes der DIN EN ISO 13485:2016 und 14971:2013 müssen im Reklamations- und Beschwerdemanagement Maßnahmen ergriffen werden, deren Wirksamkeit entsprechend überprüft und dokumentiert wird. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit KUMAVISION für den Gesundheitsmarkt diese Anforderungen nun standardisiert dokumentieren

* Die Sessions sind in sich abgeschlossen, sodass Sie Sessions und Expertenvorträge miteinander kombinieren können. Für den Wechsel sind 5-minütige Pausen vorgesehen.

11:00 – 12:30 Uhr Expertenvorträge
12:30 – 13:30 Uhr Mittagessen
13:30 – 15:00 Uhr Expertenvorträge & Sessions (Wiederholung)
15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Expertenvorträge

Stellen Sie Ihr Vortrags- und Workshop-Programm individuell zusammen. Erhalten Sie einen kompakten Überblick über neue Branchenthemen und Technologien

11:00 – 11:25 Uhr + 13:30 – 13:55 Uhr

Mehr Effizienz in Logistik und Außenhandel

Mit den Lösungen unseres Partners, der MHP Solution Group, lässt sich der gesamte Lebensweg einer Sendung komfortabel abbilden und verfolgen. Lernen Sie neue Möglichkeiten kennen, um Ihre Geschäftsprozesse zu beschleunigen und dabei jederzeit voll auskunftsfähig zu sein.

11:25 – 11.30 Uhr + 13.55 – 14.00 Uhr Wechselpause

11:30 – 11:55 Uhr + 14:00 – 14:25 Uhr

Automatisierte Belegverarbeitung mit Document Capture

Die manuelle Verarbeitung von eingehenden Belegen, wie bspw. Lieferantenrechnungen, nimmt viel Zeit in Anspruch und ist fehleranfällig. Klassische Genehmigungsverfahren, in denen Papierbelege in Dokumentenmappen zu den jeweiligen Ansprechpartnern weitergeleitet werden, benötigen viel zu viel Zeit und sind intransparent. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Document Capture diesen Prozess weitestgehend automatisieren können und bei Fehlern aktiv auf diese hingewiesen werden.

11:55 – 12:00 + 14.25 – 14.30 Uhr Uhr Wechselpause

12:00 – 12:25 Uhr + 14:30 – 14:55 Uhr

Qualitätssicherung in Microsoft Dynamics leicht gemacht mit dem QS-Modul von KUMAVISION

Sie benötigen Sicherheit, dass nur einwandfreie Produkte ausgeliefert werden? Wir bieten Ihnen mit dem QS-Modul eine Dynamics -Erweiterung für Ihre ERP-Software, mit der Sie alle Prüfungstätigkeiten schnell und zuverlässig durchführen: Erstellen Sie mehrstufige Prüfpläne, führen Sie individuell definierbare Prüfschritte durch, dokumentieren Sie die Ergebnisse, bewerten Sie Lieferanten, verwalten Sie Prüf- und Messwerkzeuge und das alles direkt in Dynamics. Kurz: Mit dem QS-Modul stellen Sie Ihr Qualitätsmanagement auf ein neues Level und überzeugen in Audits.

Einen Kurz-Überblick zu den Themen der Usergroup sowie weitere wichtige Informationen zur Veranstaltung haben wir in der Agenda (PDF) zusammengestellt.

Veranstaltungsort

Kundenforum
(Usergroups, Keynote, Expertenvorträge, Demopunkte)

ICS Internationales Congresscenter Stuttgart
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

Gemeinsames Abendessen
und Übernachtung

Mövenpick Hotel Stuttgart Airport
Flughafenstraße 50
70629 Stuttgart

Hinweis zum Veranstaltungsort: Die Veranstaltungen des Kundenforums (Usergroups, Keynote, Expertenvorträge sowie die Info- und Diskussionsäulen) finden an beiden Tagen (1. Tag: 12 bis 19.30 Uhr, 2. Tag: 9 bis 15 Uhr) im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt. Am 1. Tag erfolgen ab 19.30 Uhr das gemeinsame Abendessen, der Ausklang an der Bar sowie die Übernachtung im Möwenpick Hotel Stuttgart Airport. Beide Veranstaltungsorte liegen nur wenige Meter voneinander entfernt und sind bequem zu Fuß erreichbar. Eine Unterführung verbindet Congresscenter und Hotel, die Verbindung wird zudem ausgeschildert.

Anmeldung

Melden Sie sich per E-Mail oder per Fax-Antwort (PDF) bis zum 15. März 2019 an. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos.

Ihre Anmeldebestätigung sowie eine Wegbeschreibung zum Hotel erhalten Sie von uns per E-Mail.

deenit