Logo MED-EL

Hersteller von Hörknöchelimplantaten bindet weltweit Niederlassungen an

Firmenprofil

  • Führender Hersteller von innovativen Produkten und Technologien für Menschen mit Hörverlust unterschiedlichster Art (Hörknöchelimplantate)
  • Über 600 Mitarbeiter / ca.  200 User
  • Zentrale: Innsbruck (A), Standorte: 32 weltweit

Aufgabenstellung 

  • Ein integriertes ERP-System, das alle Anforderungen abdeckt
  • Einheitliche Konsolidierung von Unternehmenszahlen
  • Anbindung der weltweiten Niederlassungen an die ERP-Software

Entscheidungsgründe

  • Abdeckung der Anforderungen durch die ERP-Branchenlösung KUMAVISION
  • Branchen-Know-How von KUMAVISION
  • Hohe Funktionalität der ERP-Lösung
  • Flexibles System - Microsoft Dynamics 365 als Basis
deenit
Kontakt