Logo ResMed

Schneller ROI dank effizienter Auftragsbearbeitung & direkter Abrechnung mit Krankenkassen

Firmenprofil

  • Weltweit führender Hersteller für medizinische Atemgeräte zur Diagnose und Therapie schlafbezogener Atmungsstörungen
  • Ca. 400 Mitarbeiter in D / ca. 245 User
  • Standort: Martinsried, Hauptsitz: San Diego (USA), weltweit 14 Niederlassungen

Aufgabenstellung

  • Ablösung aller Insellösungen durch eine integrierte ERP-Software
  • Effizienzsteigerung in der Auftragsabwicklung
  • Möglichkeit der direkten elektronischen Abrechnung mit den Krankenkassen mit der neuen ERP-Lösung
  • Schnelles und transparentes Reporting auf Mausklick
  • Abbildung der Besonderheiten des deutschen Gesundheitssystems im Rahmen eines internationalen Konzerns

Entscheidungsgründe

  • Großes Branchen-Know-How der KUMAVISION in den Bereichen Homecare, Medizintechnik und Handel medizinischer Produkte
  • Die ERP-Software KUMAVISION auf Basis Microsoft Dynamics 365 deckt die Vorgaben am besten ab
  • Aktive Weiterentwicklung der ERP-Branchensoftware KUMAVISION
  • Return of Investment (ROI) in kürzester Zeit
deenit
Kontakt