Logo auric
  • Die Kenntnisse seitens KUMAVISION über die Krankenkassenverträge bei gleichzeitiger Rückkopplung zum Produkt sind herausragend!
  • Marcus Schreiber
  • Leiter Produktion und IT, auric Hörsysteme GmbH & Co. KG

Große Datenmengen, viele Peripheriesysteme: auric profitiert von automatisierten Prozessen

Firmenprofil

  • Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Hörsystemen
  • Mehr als 300 Mitarbeiter / ca. 50 User
  • Hauptsitz: Rheine
  • Deutschlandweit ca. 70 Fachgeschäfte

Aufgabenstellung

  • Hinterlegung eines heterogenen Vertragswesens
  • Anbindung zahlreicher Peripheriesysteme
  • Einfache und schnelle Bewältigung von großen Datenmengen

Entscheidungsgründe

  • Durchgängige und automatisierte Prozesse in der Branchenlösung
  • Hohe Flexibilität bereits im Standard von KUMAVISION
  • Partnerschaftliche und gute Zusammenarbeit
  • Sehr gutes Branchen-Know-How der KUMAVISION

Referenzbericht

Erfahren Sie in unserem Referenzbericht, wie auric Hörsysteme die heterogene Vertragslandschaft der Krankenkassen transparent in der ERP-Software abbildet und durchgängige, hochautomatisierte Prozesse die Sachbearbeiter entlasten.

Eingesetzte Software

  • KUMAVISION ERP-Software für Gesundheitsmarkt und Medizintechnik 
deenit
Kontakt