Logo Culimeta
  • Wenn man ein solches Projekt inklusive Datenübernahme in drei Monaten durchzieht, dann zeigt das deutlich, dass hier kompetent gearbeitet wurde
  • Diederik Cuylits
  • Geschäftsführer, Diedrichs GmbH (heute Teil der Culimeta GmbH)

Der Zulieferer entschied sich für KUMAVISION ERP für die Fertigungsindustrie, da die ERP-Lösung branchentypische Automotive-Funktionalitäten (EDI, Lieferplanmanagement und Leihboxenverwaltung) bereits im Standard mitbringt. Zudem verbessern integrierte Workflows die Planungssicherheit in Produktion und Beschaffung.

Firmenprofi

  • Spezialisierter Zulieferer für die Automotive-Industrie
    (vormals Diedrichs Isolier und Abschirmtechnik GmbH) 
  • Entwicklung und Produktion von Wärmeabschirmblechen und Schallabsorbern
  • Mehr als 50 Jahre Erfahrung

Aufgabenstellung

  • Abbildung aller branchentypischen Funktionalitäten für einen Automotive-Zulieferer in einer ERP-Software
  • Einbindung der konzernweit genutzten Buchhaltungs und Controlling-Lösung auf Basis Microsoft Dynamics 
  • Integrierte Workflows, z.B. für die Fertigungsplanung mit angebundener Materialplanung

Entscheidungsgründe

  • Erwiesenes Branchen Know-how der KUMAVISION im Bereich Automotive
  • Branchentypische Automotive-Funktionalitäten wie EDI, Lieferplanmanagement oder Leihboxenverwaltung bereits im Standard der KUMAVISION ERP-Software enthalten

Eingesetzte Software

  • KUMAVISION ERP-Branchensoftware für die Fertigungsindustrie auf Basis von Microsoft Dynamics 365
deenit
Kontakt