Logo Thies Gesundheitspartner

Referenz Thies MediCenter GmbH
ERP für Sanitätshaus, Rehatechnik, Orthopädieschuhtechnik und Medizintechnik

Firmenprofil:

  • Spezialist für Sanitätsbedarf, Orthopädietechnik, Orthopädie-Schuhtechnik sowie Reha- und Medizintechnik
  • Ca. 240 Mitarbeiter / 100 User
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 13485
  • Zentrale: Itzehoe
  • Niederlassungen: Glückstadt, Pinneberg, Wedel, Hamburg, Sottrum

Aufgabenstellung an die neue ERP-Lösung:

  • Eine integrierte ERP-Lösung, die alle Fachbereiche des Sanitätshaus (Rehatechnik, Orthopädieschuhtechnik, Medizintechnik) funktional vollständig abdeckt
  • Steigerung der Effizienz in der Auftragsabwicklung
  • Umfangreiche Reporting-Möglichkeiten für Geschäftsführung und Buchhaltung
  • Direkte Einbindung der Vertriebsprozesse in die Branchensoftware

Entscheidungsgründe für KUMAVISION und ERP-Software KUMAVISION med:

  • Hoher Standardfunktionsumfang der Branchensoftware
  • Alle Bereiche (Sanitätshaus, Handel, Homecare, Reha-Technik, Orthopädie-Technik, Orthopädie-Schuh-Technik ) sind in einer ERP-Lösung integriert, keine weiteren Insellösungen erforderlich
  • Offenes, flexibles und anpassungsfähiges ERP-System auf Basis von Microsoft Dynamics NAV
  • Erwiesenes Branchen-Know-how der KUMAVISION im Gesundheitsmarkt

Link zur Website des Referenzkunden ThiesMediCenter GmbH


 


 

deenit