Logo Medi-Globe Corporation

Referenz Medi-Globe Corporation
ERP-Software für internationale Fertigung und Vertrieb in der Medizintechnik

Firmenprofil:

  • Herstellung und Vertrieb innovativer Geräte für die minimal-invasive Endoskopie
  • Konzern mit 7 Unternehmen in 4 Ländern
  • 180 Mitarbeiter weltweit / 30 User
  • Standort: Achenmühle, Vertrieb in 70 Länder

Aufgabenstellung an die neue ERP-Lösung:

  • Realisierung und Einführung einer internationalen ERP-Konzernlösung für mehrere untereinander vernetzte Unternehmen aus der Medizintechnik
  • Eine Konzernkonsolidierung mit einheitlicher Bilanzierung für alle Tochterunternehmen

Entscheidungsgründe für KUMAVISION und die ERP-Software KUMAVISION:

  • Speziell auf die Branche zugeschnittene ERP-Software
  • US-Gaap-fähige ERP-Software
  • Vereinfachte Teilnahme an Export-Märkten durch die Unterstützung von FDA-Vorgaben in der Branchensoftware
  • Große Anwenderfreundlichkeit
  • Geringer Administrationsaufwand, Microsoft Dynamics NAV als Plattform
  • Empfehlung anderer Unternehmen

Link zur Website des Referenzkunden Medi-Globe

Referenzbericht (PDF)


  • referenz_mediglobe

Simple Image Gallery Extended

 

deenit