18. Januar 2021

KUMAVISION als Microsoft Catalyst Partner zertifiziert

KUMAVISION hat die Zertifizierung für das Catalyst Partner Programm von Microsoft erhalten. Damit baut der Business-Software-Spezialist nicht nur seine Partnerschaft mit Microsoft aus, sondern erweitert zudem sein Service-Portfolio im Bereich Digitalisierung, um Kunden umfassend bei der digitalen Transformation beraten zu können.

„Wir unterstützen unsere Kunden dabei, ihre Weiterentwicklung erfolgreich zu planen und Schritt für Schritt umzusetzen“, erklärt KUMAVISION-Vorstand Markus Birk. „Dazu gehört natürlich die Software, aber auch umfassendes Wissen sowie Fähigkeiten im Bereich des Change-Managements. Daher setzen wir zum einen auf die innovativen Technologien von Microsoft wie Dynamics 365, die Azure Cloud sowie die Power Platform, zum anderen auf eine umfassende Betreuung von den ersten Ideen bis zur Umsetzung.“

 

Katalysator für Ideen

Das Microsoft Catalyst Programm bildet den strategischen und methodischen Rahmen für die Entwicklung, Planung und Durchführung von Strategien zur Unternehmenstransformation. Ziel ist es, Visionen zu entwickeln und diese mit den passenden technologischen Möglichkeiten in die Tat umzusetzen. Das Grundgerüst bildet das IDEA-Modell, welches anhand der Phasen Inspire, Design, Empower und Achieve ein vierstufiges Vorgehen von der Ideenfindung bis zur Umsetzung einer Transformationsstrategie beschreibt. Es basiert auf den Erkenntnissen des innovativen Design-Thinking-Ansatzes, bei dem in einem kreativen Setting anwenderorientierte Lösungen entwickelt werden. Ein ganzheitlicher Blick beugt dabei einseitigen Lösungsansätzen vor und stellt sicher, dass die unter Berücksichtigung aller Aspekte beste Strategie umgesetzt wird.

 

Technologie als Motor

„Das Catalyst Programm bietet eine innovative Herangehensweise für Transformationsprojekte“, erklärt Andrea Fiedler, Consultant bei KUMAVISION, die als Microsoft Catalyst Partner zertifiziert ist. „Bereits die Ausarbeitung der Strategie erfolgt mit Blick auf die technologischen Möglichkeiten. Dadurch können bereits in den ersten Phasen wertvolle Potenziale, die sich aus dem Zusammenspiel der Unternehmensziele mit der Technologie ergeben, erkannt und für die digitale Transformation nutzbar gemacht werden.“ Eine Herangehensweise, welche für die erfolgreiche Transformation unerlässlich ist. Denn nur wenn Methoden, Fähigkeiten und Technologien ineinandergreifen, kann die neue Strategie im Unternehmen verankert werden und wachsen.

 

Ein starker Partner

Seit 25 Jahren setzt KUMAVISION Software-Projekte auf Basis von Microsoft-Technologien um. Dieses umfassende Know-how spiegelt sich auch in der Auszeichnung als Microsoft Gold-Partner wider und kommt den Kunden direkt zugute: „Wir zeigen unseren Kunden, wie sie mit innovativen Technologien ihre Unternehmensziele erreichen und so erfolgreicher werden“, schließt Markus Birk. Erfahrene Digitalisierungsexperten wie Andrea Fiedler begleiten Unternehmen dabei, ihre Transformationsstrategie zu entwickeln und die richtigen Schritte zu gehen. Dabei greifen sie auf umfassendes Wissen rund um das Microsoft-Lösungsportfolio sowie langjährige Erfahrung in den verschiedensten Branchen zurück.

 

Mehr Informationen zum Microsoft Catalyst Programm erhalten Sie in unserem Blog.

Zum Blogartikel

 

deenit
Kontakt
Kontakt

 +49 800 5862876