deenit

Powered by Google Translate

Aktuelles

29. Januar 2018

Retail Trends 2018

Dem Filial- und Einzelhandel stehen grundlegende Veränderungen bevor: Neue Bezahlmodelle, die Anbindung mobiler Devices oder Technologien wie Click & Collect stellen Händler vor neue Herausforderungen, an die sie sich anpassen müssen. Um mit diesem schnellen Wandel Schritt zu halten, müssen Händler heute schon wissen, was morgen auf sie zukommt. In unserem Whitepaper „Retail Trends 2018“ haben wir sieben der wichtigsten Trends versammelt.

Viele der kommenden Trends beschäftigen sich mit der Konkurrenz zwischen Online- und stationärem Handel: Spezialisierte Shops, die einen besonderen Kundenservice mit ausgewählten Produkten kombinieren, Experience-Stores, in denen man die Produkte erleben kann, oder die Erweiterung des ursprünglichen Kerngeschäftes um ergänzende Geschäftsfelder wie Cafés oder Hotels bieten den Kunden echte Mehrwerte. Diese Hinwendung hin zu Aktivitäten rund um die Produktwelt erfüllt das grundlegende Bedürfnis der Menschen nach Erlebnissen und erhöht gleichzeitig die Verweildauer der Kunden im Store.

Daneben spielen moderne Technologien eine wichtige Rolle. Augmented und Virtual Reality eröffnen phantasievolle Welten, in denen Kunden Produkte immersiv erfahren können: Live Mirrors, die Produkte kundenindividuell präsentieren, digitale Theken und interaktive Apps sind dabei nur einige Beispiele. Smartwatches, die zu den sog. „Wearables“, gehören, werden in Zukunft in immer mehr Bereichen des Alltagslebens eingesetzt und bietet zahlreiche Möglichkeiten für den Einzelhandel: Neben dem Verkauf dieser Produkte sind es dabei vor allem die dadurch gewonnen Kundendaten, aus denen sich wichtige Erkenntnisse ableiten lassen.

Aber auch hinter dem Verkaufstresen ändert sich einiges: Durch die Software aus der Cloud haben Einzelhändler Zugang zu den neuesten technischen Dienstleistungen wie Produktempfehlungstools und Datenanalyse – und das zu einem Bruchteil der Kosten einer Vor-Ort-Lösung.

Kunden wünschen sich zudem vermehrt Produkte, die handgefertigt und einzigartig sind. Zudem wird eine umwelt- und sozialverträgliche Herstellung immer wichtiger, eine transparente Offenlegung der Warenkette ist da nur ein erster Schritt.

In unserem Whitepaper erfahren Sie mehr über die Retail Trends 2018 und wie Einzelhändler diese für sich nutzen können.

deenit
Kontakt
Kontakt

 +49 800 5862876