deenit

Powered by Google Translate

Aktuelles

25. Juli 2016

Neue Norm, perfektes Ergebnis: KUMAVISION zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

Der Healthcarebereich der KUMAVISION ist nach der neuen Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. In den Jahren zuvor durchlief sie mit ihrer ERP-Branchensoftware für Medizintechnik und Gesundheitsmarkt diesen Prozess noch nach der Vorgängernorm. Neu hinzugekommen sind u. a. strengere Anforderungen an das Risikomanagement. Gleichgeblieben ist hingegen das Ergebnis: KUMAVISION meisterte die Zertifizierung mit Bravour und ohne Hinweis oder gar Abweichung.

"Für die Norm mögen die strengeren Anforderungen an das Risikomanagement neu gewesen sein - für uns waren sie das nicht", erklärt Wolfgang Renner, Qualitätsmanagementbeauftragter (BdOL) bei KUMAVISION. "Uns ist schon seit Jahren bewusst, dass wir unser hohes Qualitätsniveau nur konstant halten können, wenn wir Risiken richtig einschätzen und verhindern, dass sie sich verwirklichen." Im Rahmen der Produktentwicklung identifiziert KUMAVISION Risiken und teilt sie in Klassen ein. Besonders kritische Bereiche wie alle Wertschöpfungsprozesse innerhalb der Software oder Datenschnittstellen kommen dabei in die höchste Risikoklasse.
Der Umgang damit ist in Prozessen und Arbeitsanweisungen im ISO-Handbuch exakt dokumentiert. So stellt das Unternehmen sicher, dass sich die Risiken in Entwicklung und Betrieb der Software nicht verwirklichen. Neben dem Risikomanagement standen auch die traditionellen Themen zur Qualitätssicherung im Fokus: Kommunikation, Dokumentation, Produktentwicklung, Reklamationsmanagement sowie die Bereiche Management und Ressourcen.

Kunden können sich auf Zertifizierung berufen

Qualitätssicherung ist bei KUMAVISION Teil der Unternehmenskultur. In regelmäßigen Abstimmungen werden Prozesse gemeinsam analysiert und weiterentwickelt. Die Zertifizierung umfasst neben der Entwicklung und Validierung sowie der kundenindividuellen Anpassung von Softwareprodukten auch die Einführung, Betreuung, Support und Beratung der Kunden zum effizienten Einsatz der Branchenlösungen. Die stets aktuelle Zertifizierung der KUMAVISION hat auch für die Anwender der Branchensoftware einen großen Vorteil: Sie können auf das Zertifikat des Softwareanbieters verweisen und somit ein eigenes Zertifizierungsverfahren vereinfachen.

deenit
Kontakt
Kontakt

 +49 800 5862876