Destination Cloud

Kundenmagazin KUMAlive 1-2018

"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne." Hermann Hesse hatte wohl kaum ERP-Software im Sinn, als er diese Worte schrieb. Dennoch passt das Zitat aus seinem berühmten Gedicht "Stufen". Denn Microsoft ordnet sein Business-Software-Universum aus der Cloud neu. Zentralgestirn wird die Plattform Dynamics 365 Business Central. Als Planeten umkreisen es Module für beispielsweise CRM oder Business Intelligence. Hinzu kommmen die klassischen Branchenlösungen, die sich ebenfalls in dessen Gravitationsfeld bewegen. Interessant hierbei zu wissen: Eine der weltweit ersten Branchenlösungen für dieses Universum kommt aus Deutschland. Von KUMAVISION.

Ein neuer Anfang ist also gemacht – aber wo bleibt der Zauber? Es gibt viele Vorteile, die man alle irgendwo schon mal gehört hat. Aber einer ist wirklich neu: Die Plattform Dynamics 365 Business Central wird als Cloud-Lösung immer auf dem neuesten Stand gehalten. Und mit ihr alle Module und Extensions. Für den Kunden bedeutet das: nie wieder reine Update-Projekte. Wie dieser Zauber im Detail aussieht, lesen Sie in unserem Titelthema.

 

Die Themen dieser Ausgabe

  • Titelthema: Destination Cloud
  • FAQ Dynamics 365
  • Referenz: Wentronic vernetzt Standorte, Software und Prozesse
  • Referenz: Kästle Ski fährt auf Dynamics NAV ab
  • Referenz: KLC TRADE wächst mit Cloud-ERP KUMA365
  • Referenz: Röchling Medical Neuhaus wird mit KUMAVISION effizienter und transparenter
  • Referenz: Targens steuert Projekte mit KUMAVISION ERP
  • ERP aktuell: DSGVO-Toolset: So erfüllen Sie die gesetzlichen Anforderungen in Dynamics NAV
  • ERP aktuell: Business Intelligence aus der Cloud
  • Wissen: 8 wichtige Punkte für die ERP-Einführung
  • KUMAinfo: Mit Hacken zum Erfolg
  • Abgefragt: KUMA365 Services: 5 Fragen an Holger Schüler

 

 

KUMAlive jetzt lesen (PDF)

Ihr Ansprechpartner
Armin Schneider-Lenhof

Armin Schneider-Lenhof

+49 711 16069 42