ERP-Software auf Basis von Microsoft Dynamics NAV für Hersteller und Händler Technischer Textilien

Das Zusatzmodul Textil erweitert die KUMAVISION-Branchenlösung für die Fertigungsindustrie um maßgeschneiderte Funktionen für alle Hersteller von Technischen Textilien. Ob Entwicklung, Herstellung in Großserien und in Auftragsfertigung oder Handel: Die integrierte ERP-Software auf Basis der weltweit eingesetzten Plattform Microsoft Dynamics NAV deckt alle Anforderungen ab - von Einkauf und Verkauf über Produktionsplanung und -steuerung, Lager und Logistik bis hin zur kompletten Finanzbuchhaltung und vielseitigen Controlling-Werkzeugen.

Die KUMAVISION verfügt über ein umfassendes, langjähriges Know-how in der Textilbranche. Die ERP-Software wird im Dialog mit Anwendern kontinuierlich weiterentwickelt und bringt so alle erforderlichen branchenspezifischen Funktionalitäten serienmäßig mit. Neben zahlreichen, softwareseitig abgebildeten Best Practice-Prozessen, lässt sich die Branchensoftware KUMAVISION ERP durch ihren modularen Aufbau bedarfsgerecht konfiguriert und flexibel anpassen. Die benutzerfreundliche Anwendungsumgebung, eine moderne Softwarearchitektur und ein schlanker Systemaufbau gewährleisten eine sichere, schnelle und effiziente Einführung der Lösung

Textile Auftragsbearbeitung erfordert eine hohe Integration mit Produktion und Logistik, um eine hohe Lieferbereitschaft trotz anspruchsvoller technologischer Prozessanforderung sicherzustellen. Allein die Variantenvielzahl der Artikelkombinationen erfordert es, überschaubare Prozesse flexibel abblaufen zu lassen.

Die ERP-Software von KUMAVISION unterstützt Sie zuverlässig in der gesamten Produktions- und Lieferkette. Transparenz und Flexibilität stehen dabei an oberster Stelle, damit Sie Ihr Unternehmen jederzeit aktiv steuern und auf Marktentwicklungen flexibel reagieren können. Und Microsoft Dynamics NAV als bewährte Plattform der ERP-Software in Verbindung mit der KUMAVISION als einem starken Partner sorgt für Investitions- und Zukunftssicherheit.

Zielgruppe

Hersteller von Geweben und Fasererzeugnissen

Technische Textiler, Webereien, Bandwebereien

Stoffverlage und Dienstleister

Konfektionäre und Ausrüster

Leistungsmerkmale

  • Spezielle Erweiterungen in der Stammdatenverwaltung: Artikelmerkmale Qualität, Dessin und Colorit
  • Suche und Filtermöglichkeiten in den Stammdaten nach allen technischen Feldern
  • Definition Schärbriefe und Schussfolgen
  • Unterscheidung der Warenart: Rohware oder Fertigware
  • Unterscheidung der Fertigungsstufe
  • Globalaufträge
  • Stückverwaltung (nachträgliche Stückbehandlungen und Reklamationen können über die Legerei mit automatischer Stückeinbuchung abgewickelt werden)
  • Musterauftragsverwaltung
  • Muster und Coupon können ohne Stückeingang mit Stückreduzierung abgewickelt werden
  • Stückteilungen
  • Artikelsperre (gesperrte Waren werden gesondert verwaltet und nach Bedarf freigegeben)
    • Komplett
    • Einkauf
    • Verkauf
  • Kollektion
  • Serie
  • Einkaufskontrakte
  • Faserart
  • Nettogewicht
  • Standard Stücklänge [m]
  • Fertigbreite [cm]
  • Gesamtbreite [cm]
  • Gramm / m²
  • Rohstoffschlüssel
  • Pflegecode
  • Bindung
  • Beschaffenheit
  • Einsprung %
  • Über- / Untermaßabrechnung
  • Aufmachung (Versandarten)
  • Abverkaufsfunktion (zum Abverkauf markierte Artikel können einfach in Kundenaufträge mit flexibler Preisgestaltung übernommen werden)

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von KUMAVISION ERP für Technische Textilien. Gerne senden wir Ihnen weiteres Informationsmaterial und Referenzen zu unserem Branchensoftware-Modul zu.

Das sagen unsere Kunden

  • Wir sind schneller geworden, wir sind prozesssicherer geworden, wir sind flexibler geworden.

    Christian Honemeyer, Geschäftsführer MTI Mischtechnik International GmbH
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11

Referenzen

  • Alle
  • Anlagenbau
  • Handel
  • Maschinenbau
  • Metallverarbeitung
  • Serienfertigung
  • Technische Textilien
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Volle Transparenz auch bei komplexen Aufträgen und eine komfortable Projektverwaltung: Mit der ERP-Software deckt der Anlagenbauer sowohl Prozesse
    Mehr
    • Anlagenbau
  • Die alfer® aluminium Gesellschaft mbH ist Marktführer für Aluminium-Profile in Europa. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie wird eingesetzt, um
    Mehr
    • Serienfertigung
  • Die Allweier Präzisionsteile GmbH ist Spezialist für CNC-Drehen, -Fräsen, -Schleifen sowie Montage von Baugruppen. Das Unternehmen nutzt KUMAVISION
    Mehr
    • Serienfertigung
  • Die Culimeta Automotive Darmstadt GmbH beliefert mit ihren Wärmeabschirmblechen und Schallabsorbern große Teile der deutschen Automobilindustrie. Der Zulieferer
    Mehr
    • Serienfertigung
Mehr laden SHIFT+Click = Alle laden load all

News

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
deenit
Kontakt
Ihr Ansprechpartner
markus kiessling

Markus Kießling

+49 7544 966-200