Logo alfatec

Weltweiter Vertrieb von elektronischen Komponenten sowie der alfatec Car-HiFi Division.
Mehr Effizienz dank automatisierter Logistik und EDI.

Weiterlesen: alfatec GmbH

Logo FuG

Entwicklung, Fertigung und weltweiter Vertrieb von hochpräzisen Nieder- und Hochspannungsnetzgeräten für Industrie und Forschung.

Weiterlesen: FuG Elektronik GmbH

Logo Guth GmbH

Als Auftragsfertiger entwickelt und produziert die Guth GmbH individuell auf Kunden abgestimmte Hochspannungsprojekte.

Weiterlesen: Guth GmbH

Logo Fichtner GmbH & Co. KG

Die Fichtner GmbH & Co. KG schätzt in über 50 Ländervertretungen die weltweit einheitlichen Standards und Funktionalität der ERP-Software KUMAVISION project.
1.600 Mitarbeiter / 130 User

 

Weiterlesen: Referenz Fichtner GmbH & Co. KG

Logo iiyama Deutschland GmbH

iiyama Deutschland GmbH ist weltweit führender Hersteller von Monitoren und Displays und profitiert in seinen 11 Ländervertretungen von der umfangreichen Grundfunktionalität der ERP-Software von KUMAVISION.
1.000 Mitarbeiter / 60 User

Weiterlesen: Referenz iiyama Deutschland GmbH

Logo Metabowerke GmbH

Die Metabowerke GmbH ist in 25 Ländern vertreten und steuert seinen internationalen Vertrieb und Service mit Microsoft Dynamics NAV.
1.800 Mitarbeiter / 380 User

 

Weiterlesen: Referenz Metabowerke GmbH

Logo Pfannenberg GmbH

Die Pfannenberg GmbH fertigt und vertreibt weltweit Systemlösungen. Bei geringem Administrationsaufwand nutzt das Unternehmen die durchgängige ERP-Software-Lösung von CRM bis PPS.
300 Mitarbeiter / 145 User

Weiterlesen: Referenz Pfannenberg GmbH

Logo Phonak AG

Die Phonak AG entwickelt und fertigt Hörsysteme und ist in 90 Ländern vertreten. Phonak vertraut auf die Erfahrung von KUMAVISION und schätzt das Preis-/Leistungsverhältnis der ERP-Software KUMAVISION.
4.700 Mitarbeiter / 700 User

Weiterlesen: Referenz Phonak AG

Logo Theo Förch GmbH & Co. KG

Die Theo Förch GmbH & Co. KG vertreibt Werkstattbedarf. Das Unternehmen benötig ein System, das in verschiedenen Landessprachen verfügbar ist und baut auf die Erfahrung der KUMAVISION.
1.700 Mitarbeiter / 500 User

Weiterlesen: Referenz Theo Förch GmbH & Co. KG

Logo VOITH TURBO GmbH & Co. KG

Die VOITH TURBO GmbH & Co. KG entwickelt und produziert Kupplungs- und Bremssysteme. Das Unternehmen nutzt die ERP-Software, um in 30 Ländern die Prozesse für Vertrieb und Service zu standardisieren.
3.800 Mitarbeiter / 300 User

Weiterlesen: Referenz VOITH TURBO GmbH & Co. KG

Logo ZF Friedrichshafen AG

Die ZF Friedrichshafen AG arbeitet in ihren weltweit auf 29 Länder verteilten Organisationen mit der ERP-Software von KUMAVISION und schätzt KUMAVISION als starken Partner mit internationaler Erfahrung.
55.050 Mitarbeiter / 800 User

Weiterlesen: Referenz ZF Friedrichshafen AG

Logo Aenova Group

CRM aus der Cloud für 350 User: Der Auftragshersteller für Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel setzt auf Microsoft Dynamics CRM und KUMAVISION

Weiterlesen: Aenova Group

Logo aktion hoffnung

Die aktion hoffnung, Hilfe für die Mission GmbH ist eine Hilfsorganisation der Diözese Augsburg und von missio in München. Sie unterstützt seit mehr als 25 Jahren Entwicklungsprojekte in Afrika, Südamerika, Asien und Osteuropa. Für die Kleidersammlungen und  Kleidungscontainer wurden zur Unterstützung der vertrieblichen Prozesse und Verwaltung der mannigfaltigen Kundenkontakte eine CRM-Lösung mit Microsoft Dynamics CRM konzipiert und entwickelt.

Weiterlesen: aktion hoffnung

Logo Brockhaus

Die Unternehmensgruppe Brockhaus setzt im Kundenmanagement, Vertrieb und im Reporting auf die Microsoft Dynamics CRM-Lösung von KUMAVISION. Die KUMAVISION realisierte CRM-Lösungen für alle Unternehmensbereiche, um die übergreifende Zusammenarbeit zu optimieren.

Weiterlesen: Brockhaus Unternehmensgruppe

Logo CENIT

Bei der Optimierung der eigenen Vertriebs- und Marketingprozesse setzt CENIT auf eine Microsoft Dynamics CRM-Lösung von KUMAVISION. Der automatisierte Datenaustausch mit Drittsystemen erfolgt dabei über Microsoft BizTalk

Weiterlesen: CENIT AG

Logo Cluster Mechatronik & Automation e.V.

Der Cluster Mechatronik & Automation bietet Plattform und Forum zur Definition und zur Umsetzung von Maßnahmen, die dem Fortschritt der Mechatronik und der angrenzenden Fachgebiete dienen. KUMAVISION optimierte die Vertriebsprozesse und bildete im CRM ein effizientes Kontakt- und Aktivitätenmanagement ab.

Weiterlesen: Cluster Mechatronik & Automation e.V.

Logo exceet Group AG

Die exceet Gruppe hat sich als internationaler Technologiekonzern auf intelligente Steuerungselektronik und kartenbasierte Sicherheitstechnik spezialisiert. In enger Zusammenarbeit mit KUMAVISION wurde eine neuartige CRM-Lösung mit Microsoft Dynamics CRM konzipiert und entwickelt, die den mehrstufigen Vertriebsprozess mit den unterschiedlichen Projektphasen miteinander kombiniert.

Weiterlesen: exceet Group AG

Logo Hoffmann Verpackungen

Hoffmann Verpackungen ist im gesamten deutschsprachigen Raum präsent. Entsprechend hoch ist die Zahl der Außendienstmitarbeiter und der zu bearbeitenden Kontakte und Vertriebschancen. Um die Transparenz im Unternehmen zu erhöhen und damit auch die Verzahnung von Außendienst, Innendienst und Geschäftsleitung zu stärken, beauftragte Hoffmann KUMAVISION mit der Einführung von Microsoft Dynamics CRM. Der Verpackungsspezialist profitiert heute von einer ganzheitlichen Sicht auf Kunden und Leads.

Weiterlesen: Hoffmann Verpackungen

Logo Liebherr

Die CRM-Lösung auf Basis von Microsoft Dynamics CRM unterstützt die Liebherr Werk Biberach GmbH nicht nur im Vertrieb, sondern auch im After-Sales-Service. Die zentrale Informations- und Steuerungsplattform ermöglicht schnelle, auch bereichsübergreifende Abläufe und sorgt für mehr Markttransparenz. Highlights der weltweit einsetzbaren Lösung sind u.a. die Integration eines Produktkonfigurators, eine Gebrauchtkranverwaltung sowie intelligent aufbereitete Besuchsberichte.

Weiterlesen: Liebherr

Logo Liebherr

Liebherr-Mining Equipment SAS setzt Microsoft Dynamics CRM ein, um weltweit seine Vetriebs-, Marketing- und Serviceaktivitäten besser zu vernetzen. Die zentrale Informations- und Steuerungsplattform von KUMAVISION  löst damit zahlreiche Insellösungen ab und schafft die notwendige Transparenz in den Prozessabläufen.

Weiterlesen: Liebherr-Mining Equipment SAS

Logo Ravensburger

Durch den direkten Zugriff auf alle Kundeninformationen in der gewohnten Microsoft Outlook Umgebung konnte die Effizienz und Transparenz im Tagesgeschäft des Ravensburger Buchverlags deutlich verbessert werden. Eine speziell angepasste SWOT-Analyse bei den Key-Accounts liefert außerdem wertvolle Wettbewerbsinformationen.

Weiterlesen: Ravensburger

Logo Sonderhoff

Sonderhoff setzt Microsoft Dynamcis CRM als CRM-System für drei eigenständige Unternehmen mit unterschiedlichsten Vertriebsprozessen ein. Die Lösung: Eine zentrale Informationsdrehschreibe für bereichsübergreifende Vertriebsprojekte mit internationaler Ausrichtung und extremer Skalierbarkeit für die Zukunft.

Weiterlesen: Sonderhoff

Logo ABUS Seccor

Statt über 60.000 Artikel nur noch 85 Basisartikel. Der Sicherheitsspezialist ABUS Seccor hat mit der ERP-Branchensoftware für die Variantenfertigung von KUMAVISION seinen Artikelstamm drastisch reduziert. Neben einem leistungsstarken Variantenkonfigurator bindet die ERP-Software auch eine Business-Intelligence-Lösung zur transparenten Auswertung der Unternehmensdaten ein.

Weiterlesen: ABUS Seccor GmbH

Logo alfer aluminium

Die alfer® aluminium Gesellschaft mbH ist Marktführer für Aluminium-Profile in Europa. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie wird eingesetzt, um ein integriertes System mit internationaler Ausrichtung zur optimierten Nutzung der Ressourcen zu schaffen.
Ca. 300 Mitarbeiter / >165 User

Weiterlesen: alfer aluminium Gesellschaft mbH

Logo Allweier

Die Allweier Präzisionsteile GmbH ist Spezialist für CNC-Drehen, -Fräsen, -Schleifen sowie Montage von Baugruppen. Das Unternehmen nutzt KUMAVISION für die Fertigungsindustrie, beispielsweise zur durchgängigen und lückenlosen Abbildung ihrer Geschäftsprozesse, Produktion und Anbindung an Kundenportale.
180 Mitarbeiter / 40 User

Weiterlesen: Allweier Präzisionsteile GmbH

Logo Diedrichs

Diedrichs beliefert mit seinen Wärmeabschirmblechen und Schallabsorbern große Teile der deutschen Automobilindustrie. Der Zulieferer entschied sich für KUMAVISION für die Fertigungsindustrie, da die Lösung branchentypische Automotive-Funktionalitäten bereits im Standard mitbringt. Zudem verbessern integrierte Workflows die Planungssicherheit.

Weiterlesen: Diedrichs Isolier- und Abschirmtechnik GmbH

Logo Elektro Projekt

EP Elektro Projekt plant und realisiert Automatisierungslösungen, daneben entwickelt und produziert das Unternehmen elektrotechnische Komponenten. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie bietet eine hohe funktionale Abdeckung des Anforderungsprofil und konnte dank intuitiver Bedienung ohne großen Schulungsaufwand eingeführt werden.
100 Mitarbeiter / 45 User

Weiterlesen: EP Elektro Projekt GmbH & Co. KG

Logo fabric-house

Der Focus bei Fabric House liegt im Vertrieb von modischen sowie klassischen Bekleidungstextilien. Das Unternehmen verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Branche. Im Lager stehen ständig mehr als 1 Million Meter an Stoffen zur sofortigen Lieferung zur Verfügung.

Weiterlesen: Fabric House S.r.l. (IT)

Logo Bellmer

Bellmer entwirft, fertigt und installiert Anlagen für die Papierindustrie und die Umwelttechnik. KUMAVISIONfür die Fertigungsindustrie wird zur Steuerung von bereichsübergreifenden Prozessen eingesetzt. Die integrierte ERP-Lösung löste ein Alt-System mit mehreren Insel-Lösungen ab.
Ca. 300 Mitarbeiter / 85 User

Weiterlesen: Gebr. Bellmer GmbH Maschinenfabrik

Logo Hager + Elsässer

Das international aufgestellte Unternehmen H + E GmbH entwickelt und produziert Anlagen zur industriellen Wasseraufbereitung. In KUMAVISION für die Fertigungsindustrie wurden nicht nur eingespielte Unternehmensprozesse, sondern auch länderspezifische Ausführungsvorgaben abgebildet.
230 Mitarbeiter / 100 User

Weiterlesen: H + E GmbH

Logo Indunorm

Indunorm, die erste Adresse für Lineartechnik, Linearachs- und Handlingsysteme und größter europäischer Vertriebspartner für THK Lineartechnik.  Über 120 Mitarbeiter an vier Standorten bedienen Kunden mit Produkten der linearen Bewegungstechnik. Ein starkes Wachstum, neue Organisationsstrukturen und eine erweiterte Produktpalette gaben den Ausschlag zur Einführung von KUMAVISION für die Fertigungsindustrie.
120 Mitarbeiter / 40 User

Weiterlesen: Indunorm Bewegungstechnik GmbH

Logo iPek

iPEK konstruiert, fertigt und montiert Spezialfahrzeuge, die mit modernster Technik Kanäle und Pipelines inspizieren und analysieren. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie wird bei iPEK unter anderem zur Abbildung von Intercompany-Prozessen eingesetzt.
110 Mitarbeiter / 30 User

Weiterlesen: iPEK GmbH & Co. KG

Logo LST

Von Beginn an hat sich der Auftragsfertiger LST auf die kundenindividuelle Blechbearbeitung spezialisiert. Ob Einzelteil, Großserie, Biege- oder Schweißkonstruktion, Platine oder Komplettmontage: LST beliefert deutschland- und europaweit Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.
50 Mitarbeiter / 20 User

Weiterlesen: LST Laser & Schalttechnik GmbH & Co

Logo LUDO FACT

LUDO FACT ist Europas größter unabhängiger Spieleproduzent und beliefert weltweit über 170 Spieleverlage. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie deckt dabei die komplette Prozesskette ab: Von Einkauf über Produktion, Konfektion, Verpackung bis hin zum Versand.
200 Mitarbeiter / 75 User

Weiterlesen: LUDO FACT

Logo Motan

motan-colortronic projektiert, realisiert und verkauft Geräte sowie Anlagen für die kunststoffverarbeitende Industrie. KUMAVISION für die Auftragsfertigung bildet die komplette PPS mit Logistik, Ressourcen- und Kapazitätsplanung sowie Just-in-time Zulieferservice ab. Die ERP-Lösung wird weltweit genutzt (u.a. Europa und Asien).
320 Mitarbeiter / 100 User

Weiterlesen: motan-colortronic gmbh

Logo MTI Mischtechnik International

Die MTI Mischtechnik International GmbH ist führender Hersteller von Mischanlagen für Kunststoffe, chemische Produkte und Fasermassen. Der Auftragsfertiger entwickelt und produziert am Standort Detmold kundenindividuelle Mischanlagen mit einer ausgesprochen hohen Fertigungstiefe.
Ca. 70 Mitarbeiter / >25 User

Weiterlesen: MTI Mischtechnik International

Logo NDT

NDT Systems & Services entwickelt, fertigt und betreut stationäre und mobile Prüfsysteme, außerdem führt das Unternehmen weltweit Pipelineinspektionen durch. KUMAVISION für  Projektfertiger bietet als bereichsübergreifende ERP-Lösung branchenspezifische Module für Projektfertiger, integrierte Qualitätssicherung, sowie eine Anbindungsmöglichkeit der Entwicklungsabteilung.
Ca. 500 Mitarbeiter / 50 User

Weiterlesen: NDT Systems & Services AG

Logo Otec

OTEC ist Hersteller von Oberflächenreinigungstechnik. KUMAVISION für die Fertigungsindustrie ermöglicht schnelle betriebswirtschaftliche Auswertungen und Statistiken.
100 Mitarbeiter / 50 User

Weiterlesen: OTEC Präzisionsfinish GmbH

Logo Pfannenberg

Pfannenberg stellt Systemlösungen für die Schaltschrank-Klimatisierung sowie optische und akustische Warn- und Notsignale her. KUMAVISION für die Auftragsfertigung wird als durchgängige Lösung vom CRM bis PPS mit Logistik, Ressourcen- und Kapazitätsplanung eingesetzt.
> 400 Mitarbeiter / > 200 User

Weiterlesen: Pfannenberg GmbH

Logo Siemag

SIEMAG TECBERG genießt weltweit einen hervorragenden Ruf als Partner beim Bau von Schachtförderanlagen. Mit KUMAVISION für die Auftragsfertigung plant und realisiert der Systemanbieter Anlagen, die bis zu 20.000 Positionen umfassen. Dabei profitiert der Bergbauspezialist nicht zuletzt von der nahtlosen Anbindung von CAD- und PDM-Systemen an die ERP-Software.

Weiterlesen: SIEMAG TECBERG GmbH

Logo soudronic

Das Schweizer Unternehmen Soudronic Holding AG ist Spzeialist für Produktionsanlagen von Metallverpackungen. KUMAVISION unterstützt das zukünftige Wachstum des Weltmarktführers.
Ca. 600 Mitarbeiter / > 160 User

Weiterlesen: Soudronic Holding AG

Logo Spectra-Physics

Der international aufgestellte Laserspezialist fertigt für Kunden aus Medizin, Industrie, Forschung & Wissenschaft. Der Auftragsfertiger bildet seine Prozesse komplett in der Branchensoftware KUMAVISION für die Auftragsfertigung ab. Innerhalb der Holding werden Intercompany-Verrechnungen automatisiert durchgeführt.
100 Mitarbeiter / 20 User

Weiterlesen: Spectra-Physics

Logo UTT

Das Unternehmen aus Krumbach produziert hochspezialisierte Gewebe in den Bereichen Airbag- und Mobiletech-Gewebe, Farbbänder, Fallschirm- und Spinnakergewebe, Leichtgewebe, Schutzbekleidung und Peel Ply.
Ca. 200 Mitarbeiter / 60 User

Weiterlesen: UTT Technische Textilien GmbH & Co

Logo Volta

In der Gastronomie ist alles etwas größer: Die Anzahl der Portionen, die Töpfe und natürlich auch die Küche selbst. Die Gestaltung dieser kulinarischen Arbeitsplätze ist jedoch alles andere als Einheitsbrei. Individuelle Lösungen sind gefragt. Genau darauf ist die VOLTA - Edelstahl GmbH spezialisiert. Damit bei Planung und Produktion nichts anbrennt, hat das Unternehmen die auf Microsoft Dynamics NAV basierende ERP-Branchenlösung KUMAVISION die Auftragsfertigung eingeführt.  75 Mitarbeiter / 25 User

Weiterlesen: Volta Edelstahl GmbH

Logo Calidris

Das Start-Up Calidris 28 setzt bei Vertrieb und Marketing des Lifestyle-Energydrinks Schwarze Dose 28 auf die ERP-Getränkesoftware von KUMAVISION.

Weiterlesen: Referenz Calidris 28

Logo 21DIAMONDS

Europas größter Onlinehändler für Schmuck. Das Sortiment umfasst sowohl Modeschmuck als auch individuell angefertigte Schmuckstücke namhafter deutscher und internationaler Schmuckmanufakturen. Modische Uhren ergänzen das umfangreiche Portfolio.
80 Mitarbeiter / 17 User

Weiterlesen: 21DIAMONDS GmbH

Logo IPGansow

Hersteller und Händler von Industriereinigungsmaschinen. Großunternehmen aus der Industrie, Hotels, Flughäfen, Einzelhandelsketten, Kaufhäuser, Krankenhäuser oder Gebäudereinigungsfirmen setzen auf die hochwertigen Geräte von Gansow.
100 Mitarbeiter / 65 User

Weiterlesen: IP Gansow GmbH

Logo Metabo

Produktion und Vertrieb von Elektrowerkzeugen für den professionellen Einsatz.
1.800 Mitarbeiter weltweit / 380 User

Weiterlesen: Metabowerke GmbH

Logo NordCap

Großhändler für die Bereiche Kühl-, Koch- und Spültechnik in den Branchen Gastronomie, Großküche, Ladenbau und Lebensmittelindustrie.
85 Mitarbeiter / 81 User

Weiterlesen: NordCap GmbH & Co. KG

Logo PDS

Die PDS GmbH gehört mit einem Jahresumsatz in zweistelliger Millionenhöhe zu den führenden Unternehmen auf dem Gebiet der mobilen Informationstechnologien. Die ERP-Software KUMAVISION für den Großhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV optimiert bereichsübergreifend die Prozesse und sorgt so für mehr Kundenfreundlichkeit.

Weiterlesen: PDS Entwicklungs- und Service GmbH

Logo Steinemann

Führendes Schweizer Großhandelsunternehmen für Werkzeuge im Bau- und baunahen Handwerk sowie in der Gartenpflege.
60 Mitarbeiter / 45 User

Weiterlesen: Steinemann AG

Logo Förch

Vertrieb von Werkstattbedarf, Montage- und Befestigungsartikel an Kfz-, Bau-, Industrie- und Betriebswerkstätten.
Ca. 1.700 Mitarbeiter / 500 User in 16 Ländern

Weiterlesen: Theo Förch GmbH & Co. KG

Logo Weber

Die Kultmarke für Holzkohle-, Elektro- und Gasgrills geht in den Direktvertrieb. In einem Flagship-Store in Berlin können Kunden das gesamte Weber-Sortiment direkt vom Hersteller erwerben. Weber setzt dabei vollständig auf die Retail-Komplett-Software LS NAV.

Weiterlesen: Weber Grill

Logo APOSAN

Mehr Leistung, mehr Flexibilität, mehr Transparenz – weniger Schulung: Der Homecare-Spezialist APOSAN profitiert von den Best-Practice-Prozessen in der Branchensoftware KUMAVISION Next Generation für den Gesundheitsmarkt

Weiterlesen: Aposan

Logo assist GmbH

assist GmbH, Homecare-Unternehmen für medizinisch-pharmazeutische Dienstleistungen und Therapien im ambulanten Sektor weiterlesen

Weiterlesen: assist

Logo Referenz ATOS Medical GmbH

ATOS Medical GmbH zählt in Deutschland zu den führenden Homecare-Dienstleistern bei der Versorgung laryngektomierter und tracheotomierter Patienten.

Weiterlesen: ATOS Medical

Logo ENDO-FLEX GmbH

Der Endoskopie-Spezialist Endo-Flex hat sich für die ERP-Lösung von KUMAVISION entschieden. Ausschlaggebend waren der große Funktionsumfang und die Zukunftssicherheit der Lösung. 

Weiterlesen: ENDO-FLEX

Logo Ganshorn Medizin Electronic GmbH

Für den Medizintechnikhersteller Ganshorn sind neben der Abbildung aller Geschäftsprozesse auch FDA-Konformität und ein kompetenter Partner mit Branchen-Know-how wichtig. 

Weiterlesen: Ganshorn Medizin Electronic

Logo JOTEC

JOTEC, Hersteller von Gefäßprothesen und interventionellen Implantaten, deckt mit KUMAVISION med alle Unternehmensbereiche von Produktion über Lager & Logistik bis hin zu FiBu und Controlling ab.

Weiterlesen: JOTEC

Logo Kettenbach GmbH & Co. KG

Die Kettenbach Gmbh & Co. KG, Medizintechnikfertiger für den Dental- und Medical-Bereich, hat die Branchensoftware KUMAVISION mit agilen Methoden eingeführt

Weiterlesen: Kettenbach

Logo Referenz MED-EL Medical Electronics

MED-EL,weltweit führende Hersteller von Hörknöchelimplantaten, bildet mit KUMAVISION alle Unternehmensanforderungen ab und bindet weltweit Niederlassungen an die ERP-Software an. 

Weiterlesen: MED-EL Medical Electronics

Logo Medi-Globe Corporation

Internationale Konzernlösung für mehrere untereinander vernetzte Unternehmen der Medi-Globe Corporation. Vereinfachte Teilnahme an Export-Märkten dank FDA- und US-Gaap-Unterstützung.

Weiterlesen: Medi-Globe

Logo Medicon eG

Die Medicon eG, ein Zusammenschluss von 16 Betrieben mit über 400 Mitarbeitern, wünschte sich für den Handel mit chirurgischen Instrumenten eine moderne, mitwachsende ERP-Software.

Weiterlesen: Medicon

Logo medigroba GmbH

Erfolgreiches Wachstum mit der ERP-Branchensoftware KUMAVISION. Der Fachhändler medigroba setzt auf ein integriertes ERP-System mit kurzen Einarbeitungszeiten und intuitiver Bedienung. 

Weiterlesen: medigroba

Logo medskin solutions - Dr. Suwelack

Der Life Science-Spezialist MedSkin Solutions Dr. Suwelack bildet nahezu alle Unternehmensprozesse mit KUMAVISION ab und profitiert dabei u.a. von FDA-Konformität und Validierung der ERP-Software.

Weiterlesen: MedSkin Solutions Dr. Suwelack

Logo noma-med oHG

Als Schnittstelle zwischen der klinischen und ambulanten Versorgung, setzt der zertifizierte Homecare-Partner noma-med auf ein integriertes und auf die Anforderungen der Branche angepasstes ERP-System.

Weiterlesen: noma-med

Logo OPED

OPED, Marktführer im Bereich Orthesen, profitiert von automatisierten Workflows und dem leistungsstarken Rezept- und Vorgangsmanager - inklusive Schrifterkennung und DMS. 

Weiterlesen: OPED

Logo Ortheg

ORTHEG, eine Einkaufsgenossenschaft für Sanitätshäuser, orthopädische Werkstätten und Orthopädie-Schuhtechniker, wickelt Handel mit KUMAVISION ERP ab.

Weiterlesen: ORTHEG eG

Logo Phonak AG

Als Teil eines internationalen Konzerns profitiert Phonak von Internationalität, Flexibilität und offenen Schnittstellen von Microsoft Dynamics NAV und KUMAVISION.

Weiterlesen: Phonak

Logo ResMed GmbH & Co. KG

Alle relevanten Zahlen auf Knopfdruck, effiziente Auftragsbearbeitung, direkte Abrechnung mit den Krankenkassen: ResMed erreichte mit der Branchenlösung KUMAVISION einen schnellen Return On Investment. 

Weiterlesen: ResMed

Logo Schiller AG

Die integrierte Branchensoftware KUMAVISION wird bei der Schiller AG Schweiz in Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und technischem Service von medizintechnischen Geräten eingesetzt. 

Weiterlesen: Schiller

Logo Schiller AG

Schiller Deutschland bildet den Vertrieb medizintechnischer Geräte sowie deren technischer Service in einem ERP-System mit CRM-Funktionalität ab

Weiterlesen: Schiller (D)

Logo Thies Gesundheitspartner

Das Motto "Alles unter einem Dach für Ihre Gesundheit" gilt bei ThiesMediCenter nicht nur für die Unternehmensbereiche Rehatechnik, Orthopädieschuhtechnik und Medizintechnik, sondern auch für die integrierte Branchensoftware. 

Weiterlesen: Thies MediCenter

Logo Tornier GmbH

Das auf den Handel mit Implantaten spezialisierte Unternehmen Tornier suchte eine integrierte Business-Lösung, mit der auch die Anbindung an EDV-Marktplätze im Klinikumfeld abgedeckt werden konnte. 

Weiterlesen: Tornier

Logo Varitec AG

Gesucht: eine flexible, mitwachsende ERP-Lösung mit Funktionen für den Einsatz im medizintechnischen Umfeld bei Varitec. Gefunden: KUMAVISION, die integrierte ERP-Software für den Gesundheitsmarkt. 

Weiterlesen: Varitec

Logo VitalCentrum Hodey AG

Zentrale Kriterien bei der Wahl eines neuen ERP-Systems waren für den Vollversorger Vitalzentrum Hodey u.a. ausgeprägte Branchenfunktionen sowie eine hohe betriebswirtschaftliche Funktionalität.

Weiterlesen: VitalCentrum Hodey

Logo Widex Hörgeräte GmbH

Mit überschaubarem Anpassungsaufwand bildet KUMAVISION bei Widex sämtliche Unternehmensprozesse ab und bietet umfangreiche Reporting-Techniken - auch an den Mutterkonzern. 

Weiterlesen: Widex

Logo Sanitätshaus Wilhelm Luttermann GmbH & Co.

Bewährte Branchenfunktionen, Rezeptabwicklung mit DMS, stabile Plattform, schneller ROI: Viele Anforderungen, eine Lösung. Das Sanitätshaus Luttermann führt KUMAVISION ein.

Weiterlesen: Wilhelm Luttermann

Logo Zuther & Hautmann

Der Fachhändler Zuther & Hautmann erhöht mit KUMAVISION die Effizienz. Dazu bei tragen Funktionen wie Konsignationslager, Gerätewartung, Technikereinsatzplanung und Rezeptabwicklung.

Weiterlesen: Zuther & Hautmann

Logo bluepool

Die ERP-Branchenlösung für den Messebau optimiert die Planung, Projektierung und Logistik beim weltweit tätigen Messebauer bluepool.

Weiterlesen: bluepool GmbH

Logo Daimler Protics

Daimler Protics GmbH führt webbasiertes ERP-Projektmanagement mit der Branchenlösung KUMAVISION auf Basis Microsoft Dynamics NAV ein.

Weiterlesen: Daimler Protics GmbH

Logo Kornhäuser

Konhäuser deckt die Anforderungen des Laden- und Messebaus sowie der Objekteinrichtung mit der ERP-Software von KUMAVISION ab - national wie international.

Weiterlesen: Konhäuser

Logo KECK

Keck, der Spezialist für Markeninszenierung auf Messen, Events, Foyers und Showrooms, setzt auf KUMAVISION ERP für den Messebau

Weiterlesen: Referenz Keck

Reha Assist

Der Dienstleister Reha Assist organisiert die Versorgung von Patienten mit der ERP-Branchensoftware von KUMAVISION

Weiterlesen: Reha Assist

Logo TGW

Der Projektdienstleister arbeitet mit KUMAVISION in allen Unternehmensbereichen von Projektplanung über Kalkulation bis hin zu Einkauf und Finanzbuchhaltung.

Weiterlesen: TGW Softwares Services

Logo Reifen Meisen

Reifengroßhändler und Meisterbetrieb mit PKW-, LKW- und Motorrad-Service. Spezialist für den Offroad-Bereich. 48 Mitarbeiter / 32 User in Solingen

Weiterlesen: Referenz D. Meisen

Logo Euromaster

Reifen, Räder und Service: Euromaster setzt auf die Branchensoftware incadea.fastfit für den Reifenhandel und KUMAVISION als ERP-Partner.

Weiterlesen: Referenz Euromaster

Logo GDHS

Der Franchisegeber GDHS (Premio, Quick & HMI) setzt beim Rollout seiner Warenwirtschaft für 300 Betriebe auf KUMAVISION als Partner

Weiterlesen: Referenz GDHS

Logo Grasdorf-Wennekamp

Grasdorf ist Hersteller von Scheiben- und Kompletträdern, Großhändler für Reifen. Auch im AS-Bereich tätig. Ca. 180 Mitarbeiter / 80 User

Weiterlesen: Referenz Grasdorf

Logo point S

point S ist eine Kooperation freier Reifenfachhändler in Deutschland. Über 450 Mitglieder/Gesellschafter, verteilt auf über 750 Servicecenter

Weiterlesen: Referenz Point S

Logo Reifen Helm

Reifen Helm ist mit knapp 50 Filialen in Norddeutschland eine feste Größe im Reifen- und Kfz-Service sowie im Zubehörhandel. Der Hamburger Familienbetrieb beschäftigt rund 420 Mitarbeiter.

Weiterlesen: Referenz Reifen Helm

Logo Reifen Müller

Reifen Müller ist im Groß- und Einzelhandel mit Reifen und Zubehör sowie in der Runderneuerung von Nutzfahrzeugreifen tätig. 350 Mitarbeiter an 30 Montage- und Servicestationen.

Weiterlesen: Referenz Reifen Müller

Logo Starco

Die STARCO-Gruppe ist Europas führender Lieferant für Reifen, Schläuche, Felgen, Kompletträder und Achsstummel. Die Komponenten kommen in Transportgeräten, Anhängern und Wohnwagen sowie in Landwirtschaft, Gartenbau und Industrie zum Einsatz. Die deutsche Niederlassung dient zugleich als europäisches Zentrallager.

Weiterlesen: Referenz Starco

Logo dtv

Der Deutsche Taschenbuchverlag ist mit über 500 Neuerscheinungen pro Jahr bei rund 4000 lieferbaren Titeln eine feste Größe auf dem deutschen Verlagsmarkt. Die integrierte Verlagssoftware der KUMAVISION auf Basis von Microsoft Dynamics NAV optimiert die Prozesse im Verlag und deckt mit zahlreichen Funktionen die branchenspezifischen Anforderungen von Verlagen und Medienunternehmen ab.

Weiterlesen: Referenz Deutscher Taschenbuch Verlag (dtv)

Logo G. Henle Verlag

Der G. Henle Verlag hat sich als Musikverlag auf die Herausgabe musikalischer Urtextausgaben spezialisiert: Gesamtausgaben, Bücher, Lexika, Zeitschriften

Weiterlesen: Referenz G. Henle Verlag

Logo HERDT-Verlag

Der Herdt-Verlag ist der führenden Verlage für Bildungsmedien im deutschsprachigen Raum. Die Verlagssoftware handelt jährlich 1,2 Millionen Bücher.

Weiterlesen: Referenz Herdt-Verlag

Logo ICMedienhaus

Das ICMedienhaus ist eine Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft für den Buchhändler mit über 30.000 lieferbaren und 20.000 vorrätigen Artikeln von mehr als 190 Verlagen im christlichen Buchhandel.

Weiterlesen: Referenz ICMedienhaus

Logo KV Kommunalverlag

Als Spezialist betreut KV Kommunalverlag den Anzeigenverkauf (Print und Digital) von renommierten, am Markt etablierten und in aller Regel auch marktführenden Produkte aus den Bereichen Tourismus, Lifestyle und Genuss. Hierbei wickelt KV den kompletten Anzeigenverkauf ab. Die Einführung der Verlagssoftware von KUMAVISION verfolgte zwei Ziele: Update auf die aktuelle Version von Microsoft Dynamics NAV und die Erschließung neuer Geschäftsmodelle.

Weiterlesen: Referenz KV Kommunalverlag

Logo WBG

Mit rund 130.000 Mitgliedern gehört die Wissenschaftliche Buchgesellschaft zu den größten Buchgemeinschaften im deutschsprachigen Raum. Die ERP-Lösung von KUMAVISION löste eine Reihe von Insellösungen ab und harmonisiert als integrierte Software unternehmensweit die Prozesse. Das leistungsfähige Reporting der ERP-Branchensoftware auf Basis von Microsoft Dynamics NAV sorgt für mehr Transparenz und Entscheidungssicherheit.

Weiterlesen: Referenz Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)