Umsatzplanung

Mit dem Modul Umsatzplanung bietet die KUMAVISION ein hilfreiches Werkzeug, um den zukünftigen Warenabsatz mengen- und wertmäßig zu planen. Die Abgrenzung der Planung auf artikel- und kundenbezogene Werte erhöht die Aussagekraft der Planzahlen. Das Modul ist in die Finanzbuchhaltungs-Budgets integriert und legt damit für jedes Unternehmen die Basis für eine verlässliche Plan-GuV-Rechnung.

Leistungsmerkmale:

  • Umsatzplanung nach Artikeln und Debitoren
  • Zuordnung von Saisonkurven als Grundlage für die variable Planung
  • Füllen des Planes anhand abgrenzbarer Istzahlen
  • Möglichkeit zum Zero-Based Budgeting
  • Soll-Ist-Vergleiche
  • Automatische Aufteilung der Umsatzmengen
  • Integration der Umsatzplanung in den Absatzplan des Manufacturing-Moduls