Das Orthopädie Forum Erlangen setzt auf KUMAVISION med Next Generation

Markdorf, 19. November 2014. Das Orthopädie Forum Erlangen führt die ERP-Branchenlösung KUMAVISION med Next Generation ein. Der Vollsortimenter mit dem Schwerpunkt Orthopädietechnik wird mithilfe des integrierten Systems den Weg für weiteres Wachstum ebnen.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION präsentiert Branchensoftware BSS.tire auf der AutoZum

Markdorf, 12. November 2014. Im Fokus des Messeauftritts der KUMAVISION (Halle 10, Stand 1202) auf der AutoZum in Salzburg (21.-24. Januar 2015) steht die neue Version der Branchensoftware BSS.tire. Die integrierte Softwarelösung für Reifen- und Autoteilehandel basiert nun auf Microsoft Dynamics NAV 2015 und bietet unter anderem eine verbesserte Integration in Microsoft Office, erweiterte Funktionen  zur betriebswirtschaftlichen Auswertung, eine deutlich ausgebaute Unterstützung für Tablets und Smartphone sowie die Möglichkeit, einfach Zusatzmodule zu integrieren.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Voll versorgt mit KUMAVISION med Next Generation

Markdorf, 11. November 2014. Das Sanitätshaus Storch und Beller führt die neue Version der ERP-Branchenlösung KUMAVISION med ein. Der Vollversorger mit Sitz in Karlsruhe will damit die Basis für die Standardisierung von Prozessen und weiteres Wachstum legen. Insbesondere die schnittstellenfreie Anbindung der Finanzbuchhaltung, die optimalen Intralogistik-Funktionalitäten sowie der hohe Automatisierungsgrad der Software überzeugten die Geschäftsleitung.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Innovation durch Integration: KUMAVISION präsentiert Branchensoftware auf der ERP Future

Markdorf, 10. Oktober 2014. Effizienz, Transparenz und Mobilität: Unter diesem Motto zeigt KUMAVISION Business-Lösungen für den Mittelstand auf Basis von Microsoft Dynamics. Der ERP- und CRM-Anbieter, der kürzlich zum Microsoft Reseller of the Year ausgezeichnet wurde, hat gezielt in die Weiterentwicklung seiner Lösungen investiert und setzt dabei auf den Austausch mit den Anwendern.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Mehr Compliance, mehr Transparenz

Markdorf, 07. Oktober 2014. Compliance, Transparenz, Qualität: die KUMAVISION AG präsentiert auf der Medica (Düsseldorf, 12. bis 15. November 2014) die Stärken der aktuellen Version ihrer integrierten ERP-Software KUMAVISION med. Ein durchdachtes Automatisierungskonzept sorgt für klare Workflows, redundanzfreie Daten und eine revisionssichere Archivierung. Hinzu kommen die überzeugenden Vorzüge bei branchenspezifischen Funktionen und Benutzerfreundlichkeit.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION mit neuem Standort Stuttgart-Degerloch

Stuttgart, 07. Oktober 2014. Die Stuttgarter Niederlassung der KUMAVISION AG eröffnet am 15. Oktober 2014 (16 – 20 Uhr) die neuen Räumlichkeiten in Stuttgart-Degerloch. Das stetige Wachstum des Anbieters von Business-Lösungen für den Mittelstand führte dazu, dass die Büroräume am bisherigen Standort Leinfelden-Echterdingen sprichwörtlich aus allen Nähten platzten.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION ist Microsoft-Partner des Jahres

Markdorf, 29. Juli 2014. Die KUMAVISION AG ist deutscher Microsoft-Reseller-Partner des Jahres im Bereich Business-Software. Das Markdorfer Unternehmen erhielt die Auszeichnung auf der World Partner Conference (WPC) 2014 in Washington D.C.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION übernimmt die operativen Geschäfte des  ERP-Lösungsanbieters amball business-software

Markdorf/Nürnberg, 08. Juli 2014. Die KUMAVISION AG, einer der größten Anbieter von ERP- und CRM-Businesslösungen auf Basis von Microsoft Dynamics übernimmt die operativen Geschäfte des Nürnberger ERP-Anbieters amball business software. KUMAVISION Vorstand Kay von Wilcken und amball-Geschäftsführer Markus Kießling sehen sich so hervorragend für die Zukunft gerüstet. Beide Unternehmen haben eine lange Historie in der Implementierung von Branchenlösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV (vormals Navision).

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Plattform zum Dialog: Rückblick KUMAVISION Kundenforum 2014

Markdorf, 03. Juni 2014. Das KUMAVISION Kundenforum hat inzwischen einen festen Platz im Kalender der Anwender der ERP- und CRM-Lösungen der KUMAVISION eingenommen. Über 200 Kunden trafen sich Ende Mai an zwei Tagen in Frankfurt mit Beratern, Projekt- und Produktspezialisten sowie Kundenbetreuern der KUMAVISION. In zahlreichen Workshops, Diskussionen und Fachvorträgen der Usergroups standen der gegenseitige Austausch sowie die gemeinsame Weiterentwicklung der Branchenlösungen im Mittelpunkt.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION und Compello EDI: Eine Lösung für alle Anforderungen

Markdorf, 09. Mai 2014. Die KUMAVISION kooperiert ab sofort mit dem international tätigen EDI-Dienstleister Compello GmbH. KUMAVISION hat mit Compello eine standardisierte Anbindung entwickelt, welche die elektronische Übertragung von Belegen in einer Vielzahl von Formaten erlaubt. Individuelle Schnittstellen müssen also nicht mehr programmiert werden.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Sapio Life führt KUMAVISION med ein

Markdorf, 08. April 2014. Die Sapio Life GmbH führt die neue Version von KUMAVISION med ein. Der Homecare-Anbieter mit Schwerpunkt in der Atemwegstherapie entschied sich nach einer sorgfältigen Evaluation der gängigen Branchensoftware-Lösungen für den deutschen Gesundheitsmarkt.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Staatssekretär Rust besucht KUMAVISION auf der CeBIT

Markdorf, 18. März 2014. Die KUMAVISION AG ist Spezialist für Unternehmenssoftware auf Basis der weltweit bewährten Lösungsplattform Microsoft Dynamics. Besuch aus der Heimat erhielt der Messestand der KUMAVISION AG auf der CeBIT in Hannover. Vorstand Markus Schrade empfing Ingo Rust, baden-württembergischer Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Finanzen.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

WisMa entscheidet sich für KUMAVISION med

14. März 2014. Der Service- und Logistikdienstleister WiSMA GmbH führt die Branchensoftware KUMAVISION med ein. Die WiSMa GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Universitätsklinikum Freiburg, wird zukünftig die komplette Materialwirtschaft sowie weitere Unternehmensbereiche mit KUMAVISION med steuern. Das Unternehmen verspricht sich zahlreiche Effizienzgewinne durch die in der Branchensoftware abgebildeten Best Practice-Prozesse.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION auf der CeBIT

30. Januar 2014. Die KUMAVISION AG präsentiert auf dem Microsoft Partnerstand (Halle 4, Stand A26, Platz P12 praxisbewährte ERP-Lösungen auf Basis der aktuellsten Version von Microsoft Dynamics NAV 2013. Besonderes Augenmerk liegt in diesem Jahr auf anwenderfreundlichen Funktionalitäten wie dem Variantenkonfigurator für Fertigungsunternehmen, dem Mietmodul für den Großhandel sowie auf Lösungen für den mobilen Einsatz.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

ERP-Software KUMAVISION med erhält die Auszeichnung "Software Made in Germany"

22. Januar 2014. Der Markdorfer ERP-Softwarehersteller KUMAVISION ist für seine Branchensoftware KUMAVISION med vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel Software Made in Germany ausgezeichnet worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, überreichte das Gütesiegel an KUMAVISION-Vorstand Markus Schrade.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

KUMAVISION med baut Geschäftsfeld "Services" aus

15. Januar 2014. Ingo Thomas verstärkt als Teamleiter ab sofort den Bereich Services bei KUMAVISION. Der Anbieter der Branchensoftware KUMAVISION med baut damit sein Portfolio an Dienstleistungen aus, die über Einführung und Betreuung der ERP Software KUMAVISION med hinausgehen. Das von Thomas verantwortete Geschäftsfeld "Services" umfasst beispielsweise die Bereitstellung von für KUMAVISION med aufbereiteten und angereicherten Artikelstämmen und Kassenverträgen, die Bereitstellung mobiler Lösungen für den Außendienst sowie eine Datendrehscheibe zur Anbindung unterschiedlicher Marktpartner an KUMAVISION med.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument

Integrierte Software für den Filial- und Einzelhandel: KUMAVISION zeigt LS NAV auf der EuroSHOP 2014

08. Januar 2014. Das Leistungsportfolio für den Filial- und Einzelhandel rund um die integrierte Softwarelösung LS NAV stehen im Mittelpunkt des EuroSHOP-Messeauftritts der KUMAVISION (Düsseldorf, 16.-20.2.2014). LS NAV ist die führende End-to-End-Lösung für den Filial- und Einzelhandel sowie die Gastronomie. LS NAV ermöglicht eine schnittstellenfreie Datenverarbeitung vom POS über das Filial-Back-Office bis hin zur Finanzbuchhaltung im Head-Office.

Download: Pressemitteilung als Word-Dokument