Vier Entscheidungsfaktoren für Multi-Site-Projekte

1 Komplexität

Weitere Einheiten können die gleich komplexen Anforderungen an die Lösung stellen wie die zentrale Einheit, ohne die entsprechenden Ressourcen bereitstellen zu können. Eine "Größe" passt nicht für alle.

2 Spezialisierung

Einheiten mit speziellen Aufgaben müssen in der Lage sein spezielle Anforderungen abzudecken, die eventuell von den Anforderungen anderer Einheiten oder der Zentrale abweichen.

3 Standorte

Die Einheiten benötigen eine Lösung die die lokalen Anforderungen von Behörden und dem Markt gerecht werden.

4 Flexibilität

Die Organisation muss die Balance zwischen den Funktionalitäten eines Core-Systems und der benötigten Flexibilität der Einheiten finden und definieren. Die Möglichkeit der lokalen Änderungen nachzuhalten und zu überwachen muss gegeben sein.

Referenzen

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
Mehr laden SHIFT+Click = Alle laden load all