Certified for Microsoft Dynamics NAV (CfMD)

Logo Certified for Microsoft Dynamics NAV (Navision)

Das Siegel "Certified for Microsoft Dynamics NAV" (CfMD) ist die höchste Auszeichnung, die Microsoft für ERP-Partnerlösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV (Navision) vergibt. Microsoft stellt strengste Anforderungen an die Vergabe der Zertifizierung "Certified for Microsoft Dynamics". ERP-Lösungen, die diese Auszeichnung tragen, müssen unter anderem folgende Bedingungen erfüllen:

  • Die ERP-Lösung wird durch einen zertifizierten und renommierten Independent Software Vendor entwickelt
  • Die ERP-Lösung wird für eine bestimmte Branche entwickelt und bringt branchenspezifische Funktionen mit
  • Die ERP-Lösung fügt sich nahtlos in die als Basis verwendete Plattform Microsoft Dynamics NAV ein
  • Die ERP-Lösung wird von Unternehmen aus der Branche eingesetzt und weiterempfohlen
  • Die ERP-Lösung ist einfach zu implementieren und zu warten
  • Die ERP-Lösung wird supported
  • Die ERP-Lösung erfüllt die landesspezifischen Besonderheiten (lokalisierte Benutzeroberfläche, Steuerwesen, Gesetzgebung)

Für eine erfolgreiche Zertifizierung und Auszeichnung mit dem Siegel "Certified for Microsoft Dynamics NAV" müssen die ERP-Branchenlösungen eine Reihe von Tests erfolgreich absolvieren, die nach strengen, internationalen Richtlinien erfolgen. Durchgeführt wird die Zertifizierung durch das unabhängige Testinstitut VeriTest. Damit wird sichergestellt, dass die Entwicklung der Branchensoftware auf höchstem Niveau erfolgt.

Ihre Vorteile: Die Zertifizierung "Certified for Microsoft Dynamics NAV" schafft Investitionssicherheit

Die ERP-Branchenlösungen der KUMAVISION auf Basis von Microsoft Dynamics NAV tragen bereits seit vielen Jahren die Auszeichnung "Certified for Microsoft Dynamics NAV". Die Auszeichnung spiegelt unseren Anspruch wider, qualititativ herausragende Software zu entwickeln, die optimal auf den Kundennutzen abgestimmt ist und eine vollständige Kompatibilität zu den Microsoft-Standards bietet. Die Auszeichnung "Certified for Microsoft Dynamics NAV" (CfMD) steht so für Kundenzufriedenheit und Zukunftssicherheit.

Technologisch immer auf dem neuesten Stand: Die ERP-Branchenlösungen der KUMAVISION stehen in der Regel innerhalb von drei Monaten nach Erscheinen eines neuen Microsoft Dynamics-Releases zur Verfügung.

Unsere ERP-Branchenlösungen auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

KUMAVISION electronics & hightech 2016: Branchensoftware für Elektronik und Hightech. Zielgruppen: Fertiger, Händler und Serviceunternehmen

KUMAVISION med: Branchensoftware für Medizintechnik und Gesundheitswesen. Zielgruppen: Medizintechnik, Sonstige Leistungserbringer, Sanitätshäuser, Reha-Technik, Homecare-Dienstleister, OT/OSTHandel medizinischer Produkte, technischer Service

KUMAVISION factory: Branchensoftware für die Fertigungsindustrie. Zielgruppen: Maschinenbau, Anlagenbau, Serienfertigung, technische Textilien, Getränke.

KUMAVISION trade: Branchensoftware für den Großhandel. Zielgruppen: Technischer Großhandel

KUMAVISION project: Branchensoftware für Projektdienstleister. Zielgruppen: Projektdienstleister, Architekten, Messebau, IT-Dienstleister, Forschung & Entwicklung

Support

Auch nach der erfolgreichen Einführung Ihrer KUMAVISION-Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV sind wir für Sie da. Eine umfassende Service- und Supportbetreuung gehört bei uns zum Selbstverständnis. Zu unseren Lösungen bieten wir passende Supportleistungen an. Darüber hinaus beraten wir Sie gerne über die vielfältigen Möglichkeiten unserer Serviceangebote.

Support Lifecycle

Immer up-to-date! Zum Schutz Ihrer Softwareinvestition dient Ihnen der Microsoft Dynamics NAV Business Ready Enhancement Plan. Dieser Plan ermöglicht es Ihnen jederzeit auf die neueste Version Ihrer KUMAVISION-Branchenlösung umzusteigen. Unsere Grundlage bildet dabei der Microsoft Dynamics NAV LifeCycle, an dem wir uns strikt orientieren. Dadurch ist sichergestellt, dass wir unseren Kunden in einem Zeitraum von 3 Monaten das jeweils aktuelle Release zur Verfügung zu stellen.

Knowledge-Database

In unserem Kundenportal stehen für die Anwender weiterführende Informationen, Dokumentationen sowie Tools bereit. Für den Zugang zum Kundenportal benötigen Sie einen persönlichen Account, die Zugangsdaten erhalten Sie vom Support. Zum Kundenportal gelangen Sie über den Login-Button oder über den Link "Kundenportal", den Sie auf jeder Seite unserer Homepage ganz oben finden.

Kundenportal

Kontakt

Unseren Support erreichen Sie Montag - Donnerstag von 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Telefon: +49 7544 966-399 (Deutschland)

Telefon +43 5577 89062 111 (Österreich)

Telefon +41 44 578 50 31 (Schweiz)

E-Mail: support@kumavision.com